Produkte 

Achtung beim iOS 12-Update: Es hat einen frustrierenden Nebeneffekt

Das iOS 12-Update kann für iPhone-Besitzer frustrierende Folgen haben.
Das iOS 12-Update kann für iPhone-Besitzer frustrierende Folgen haben.
Foto: imago/Westend61
Wer sein iPhone auf iOS 12 aktualisiert hat, darf sich nicht nur auf positive Veränderungen einstellen. Bei zahlreichen Geräten hat das Update nämlich zu unangenehmen Problemen geführt.

Das iOS 12-Update steht seit einer Woche zur Verfügung und hat dank der Verfügbarkeit auch für ältere iPhone-Modelle höchstwahrscheinlich zu einem wahren Ansturm beim Download geführt.

iOS 12 ruiniert iPhone X

Habt ihr selbst noch kein Update vorgenommen, erfahrt ihr hier, wie ihr iOS 12 installieren könnt. Seid euch jedoch im Klaren darüber, dass die neue Version des Apple-Betriebssystems für viele User bereits deutliche Probleme bedeutet.

Vor allem Besitzer des iPhone X klagen vermehrt darüber, dass iOS 12 die Qualität ihres Displays signifikant vermindert hat. Insbesondere die Kontrast- und Farblevel sollen unter dem Update gelitten haben. Ein User klagt, beides wäre dank der Aktualisierung ruiniert.

Glaubt man der Einschätzung Betroffener, so sieht das Display unter iOS 12 so aus als wäre es falsch kalibriert. Die allgemeine Frustration über diesen unangenehmen Nebeneffekt ist verstädnlich.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen