Produkte 

Fernseher aufhängen: So findest du die perfekte Höhe für die Wandhalterung

Fernseher aufhängen mit Wandhalterung: Darauf solltest du achten.
Fernseher aufhängen mit Wandhalterung: Darauf solltest du achten.
Foto: iStock.com/skynesher
Den Fernseher aufhängen oder doch hinstellen? Wenn du dich für eine Wandhalterung entscheidest, solltest du einige Dinge beachten. Wir zeigen dir, worauf es ankommt.

Ob du deinen Fernseher aufhängen möchtest oder ihn hinstellst, bleibt dir überlassen. Trotzdem gibt es vor allem beim Aufhängen einiges zu beachten. Denn nicht nur der richtige Sitzabstand ist entscheidend, auch die Höhe der Fernseher-Wandhalterung entscheidet über deinen TV-Genuss. Wie du deinen Fernseher richtig aufhängst, zeigen wir dir. Außerdem präsentieren wir dir einige TV-Wandhalterungen, die sich lohnen.

Fernseher aufhängen: Das sind die grundlegenden Faktoren

Bevor du anfängst zu hämmern und zu zimmern, halte kurz inne und schau dir an, was du grundlegend beachten solltest, wenn du deinen Fernseher aufhängen willst, per TV-Wandhalterung versteht sich. Es gibt keine pauschalen Maßangaben für die beste Positionierung des TV-Geräts an der Wand, jede ist individuell auf dich, deinen Raum und deinen Fernseher zugeschnitten. Bestimme daher zunächst:

  1. Wie groß sind Raum und Fernseher?
  2. Wie groß ist der Sitzabstand zwischen Sofa und Fernseher?

Beachte: Woraus die Wand, an der du deinen Fernseher aufhängen willst, besteht, ist entscheidend. Ist es etwa eine Rigips-Wand, wird es schwierig, das Material kann das Gewicht eines Fernsehers nicht gut tragen.

Die Faustregeln: So findest du die richtige Höhe

Trotz des Fehlens pauschaler Angaben zur Positionierung, gibt es zwei Faustregeln für die richtige Höhe deines Fernsehers an der Wand:

  • Fernsehen im Sitzen: Die Mitte des Bildschirms sollte sich auf Augenhöhe befinden, wenn du auf deinem Sofa sitzt.
  • Fernsehen im Stehen: Die Mitte des Bildschirms sollte sich bei 1,70 Metern befinden, der durchschnittlichen Körpergröße.
Wieviel Sitzabstand zum Fernseher muss eigentlich sein?
Wieviel Sitzabstand zum Fernseher muss eigentlich sein?

Den richtigen Sitzabstand zum Fernseher findest du hier. Er richtet sich dabei stets nach der Bildschirmdiagonale des TV-Geräts. Bei einer 42-Zoll-Diagonale sind es zum Beispiel rund drei Meter. In diesem Fall – allgemein bei mehr als zwei Metern Abstand – kannst du den Fernseher auch etwas höher aufhängen.

Hauptsache du bekommst keine Schmerzen im Nacken, weil du ihn zu stark nach hinten durchdrückst. Wie im Kino in der ersten Reihe soll deine Fernseherfahrung natürlich nicht sein.

Daneben gibt es zwei weitere Tipps, die dir dabei helfen können, die richtige Höhe zu finden, um deinen Fernseher aufzuhängen:

  • Achte darauf, dass du Lichtreflexe durchs Fenster vermeidest.
  • Achte darauf, dass genug Platz zur Zimmerdecke bleibt, da dein Fernseher von sich aus Wärme ausstrahlt, die nach oben zieht.

Denk dran: So findest du die richtige Wandhalterung

Hast du die Position und Höhe bestimmt, in der du dein TV-Gerät an die Wand hängen willst, geht es ans Eingemachte: Du montierst den Fernseher an der Wand.

Prüf dafür zuerst, ob sich dein Fernseher fürs Aufhängen eignet. Bringt er zum Beispiel eine Fernseher-Wandhalterung mit? Dann bist du auf der sicheren Seite. Ist keine im Lieferumfang deines Fernsehers enthalten, kannst du dir auch eine kaufen. TV-Wandhalterungen sind mit dem Standard VESA FDMI (VESA Flat Display Mounting Interface) versehen, er definiert die Schrauben und Gewindelöcher. Schau ins Handbuch deines TVs, dort findest du die für ihn passende Norm.

Tipp: Achte darauf, dass die Halterung Arretierungen an der Seite mitbringt, dann fällt das Gerät nicht seitlich heraus.

Die 7 TV-Gebote: Du sollst nicht deinen Fernseher quälen
Die 7 TV-Gebote: Du sollst nicht deinen Fernseher quälen

Die beliebtesten Wandhalterungen: Bestseller bei Amazon

Die Auwahl an Wandhalterungen ist immens. Damit du die richtige Wahl treffen kannst, präsentieren wir dir die Top fünf Bestseller-Fernseher-Wandhalterungen, wenn es nach Amazon geht.

  • 5. Invison TV-Wandhalterung HDTV-DXL-DE-IA (ca. 60 Euro)
  • 4. PerleGear TV-Wandhalterung PGLFK1-E (ca. 45 Euro)
  • 3. PerleGear TV-Wandhalterung PGMFK6 (ca. 28 Euro)
  • 2. RICOO TV-Wandhalterung R-23-S (ca. 40 Euro)
  • 1. PerleGear TV-Wandhalterung PSMFK4-E (ca. 32 Euro)

Diese Top 5-TV-Wandhalterungen findest du bei Amazon:

Anzeige: Kaufe die Invison TV-Wandhalterung HDTV-DXL-DE-IA bei Amazon.

Anzeige: Kaufe die PerleGear TV-Wandhalterung PGLFK1-E bei Amazon.

Anzeige: Kaufe die PerleGear TV-Wandhalterung PGMFK6 bei Amazon.

Anzeige: Kaufe die RICOO TV-Wandhalterung R-23-S bei Amazon.

Anzeige: Kaufe die PerleGear TV-Wandhalterung PSMFK4-E bei Amazon.

Fernseher richtig aufhängen: Los geht's

Hast du die richtige Höhe und Position sowie die passende Fernseher-Wandhalterung gefunden, kannst du endlich deinen Fernseher aufhängen. Dabei gehst du am besten wie folgt vor:

  1. Nimm am besten einen Karton in der Größe des Fernsehers zur Hand.
  2. Häng den Karton an die von dir für den Fernseher ausgewählte Position. Dafür nimmst du Klebeband zur Hilfe. So kannst du testen, wie der TV dort wirken würde.
  3. Dann schnapp dir Schrauben, Dübel und Akkuschrauber und leg los.
  4. Achte darauf, dass du auch gleich alle relevanten Kabel mit anschließt, im Nachhinein wird das sonst schwierig.
  5. Bei einigen Modellen hast du noch die Möglichkeit, den Fernsehbildschirm zu neigen oder das Bild per Fernsteuerung auszurichten. Probier dich hierbei einfach mit der TV-Wandhalterung aus.

Die Montageanleitung liefert dir der Hersteller meist mit dem Gerät mit. Ansonsten findest du auf YouTube etwa diverse Anleitungen zu den verschiedensten Fernsehermodellen.

Fazit: Fernseher aufhängen leicht gemacht

Hängst du deinen Fernseher auf, wird er nicht so schnell umgestoßen. Außerdem nutzt du auf diese Weise den Platz im Raum optimal aus. Du solltest nur ein paar Tipps beachten, vor allem, wenn es um Höhe und Position des TV-Geräts geht. Mit der richtigen Fernseher-Wandhalterung sollte aber nichts schiefgehen. Beim Kauf eines Smart-TVs solltest du ebenfalls auf einige Dinge achten. Dieser Smart-TV ist so unglaublich günstig, dass du denken könntest, es handele sich um einen Fake. Streamen geht übrigens auch ganz ohne Smart-TV.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen