Produkte 

Hol mehr raus aus deinem Galaxy Tab A 10.1 – mit diesen Tipps

Das Galaxy Tab 10.1 kann mehr, als du vielleicht denkst. Hier sind fünf coole Tricks für das Samsung-Tablet.
Das Galaxy Tab 10.1 kann mehr, als du vielleicht denkst. Hier sind fünf coole Tricks für das Samsung-Tablet.
Foto: Samsung
Du hast ein Galaxy Tab A 10.1, aber keine Ahnung, was eigentlich drinsteckt? Wir zeigen dir, mit welchen Tipps du das Samsung-Tablet noch smarter nutzen kannst.

Egal, ob du es erst gekauft hast oder schon länger besitzt: Das Galaxy Tab (A) 10.1 von Samsung ist ein Tablet mit überzeugenden Funktionen. Aber sehr wahrscheinlich kennst du noch gar nicht alle. Mit unseren fünf Tipps kannst du noch so viel mehr aus dem Flachrechner herausholen. Los geht's.

5 Tipps, um dein Galaxy Tab (A) 10.1 noch smarter zu machen

Wusstest du, dass du auf dem Galaxy Tab (A) 10.1 E-Books offline lesen, Wallpaper kreieren und verschiedene Tastaturen auswählen kannst? Die folgenden Tipps klingeln zunächst banal, können dir aber die Arbeit mit deinem Samsung-Tablet enorm erleichtern.

Anzeige:

#1 Verwisch deine Spuren und lösch den Browserverlauf

Ein wenig Privatsphäre kann gerade im digitalen Alltag nicht schaden. Auf dem Galaxy Tab (A) 10.1 empfiehlt es sich deshalb, dass du ab und an deinen Browserverlauf löschst – vor allem, wenn du beabsichtigst, das Tablet mit Kollegen, Freunden oder der Familie zu teilen. Mit diesen Schritt gelangst du zum Ziel:

  1. Öffne den Browser auf deinem Samsung Galaxy Tab.
  2. Tippe auf das Menü in der rechten oberen Ecke und wähl dort "Einstellungen" aus.
  3. Tippe auf "Privatsphäre und Sicherheit".
  4. Wähl "Verlauf löschen" aus.
  5. Fertig! Du kannst dein Tablet nun bedenkenlos an andere weitergeben.

#2 Wähl deine Lieblingstastatur aus

Immer ein und dieselbe Tastatur zu verwenden, kann auf die Dauer ganz schön öde werden. Wie wäre es mit ein wenig Abwechslung? Auf deinem Galaxy Tab (A) 10.1 kannst du beliebig neue Keyboard-Designs installieren und nutzen – je nachdem, wonach dir gerade ist und was am besten zu deiner aktuellen Tätigkeit auf dem Tablet passt. So geht's:

  1. Suche im Google Play Store nach neuen Keyboard, etwa Thumb Keyboard, SwiftKey oder Better Keyboard und lade dir deine(n) Favoriten herunter.
  2. Manchmal ist eine Installation nötig, manchmal findest du sie bereits auf deinem Tablet.
  3. Öffne eine App, in der du schreiben willst.
  4. Tippe auf das Eingabefeld. Nun erscheinen dort kleine Icons der verfügbaren Tastaturen.
  5. Wähle das aus, das du nun verwenden willst.
  6. Sollte dein Favorit dort nicht auftauchen, kannst du unter "Eingabemethoden konfigurieren". In der dortigen Liste kannst du sicherstellen, dass hinter allen Tastaturen das Häkchen gesetzt ist.
  7. Fertig! Du kannst nun beliebig zwischen deinen Tastaturen wechseln.

#3 Lies Google Books offline

Es ist ein Leichtes, auf deinem Galaxy Tab (A) 10.1 deinen literarischen Horizont zu erweitern. Mit Google Books. Diese kannst du auf dem Tablet sogar offline lesen – nützlich, wenn du unterwegs bist und kein oder nur langsames Internet hast oder wenn du Datenvolumen sparen willst. Die fünf Schritte für deine Bildung:

  1. Öffne die Google Books-App und suche nach einem Titel, den du offline lesen willst.
  2. Halte das Buchcover gedrückt, bis ein neues Menü auftaucht.
  3. Wähl "Offline verfügbar machen" aus.
  4. Nun kannst du noch weitere Titel für den Offline-Modus auswählen, indem du die kleine Reißzwecke unter dem jeweiligen Buchcover antippst.
  5. Drück anschließend den "Fertig"-Button in der unteren rechten Ecke.
  6. Fertig! Du hast deine Favoriten nun heruntergeladen und kannst sie offline lesen. Außerdem siehst du in der App, wieviel Speicher du noch übrig hast.

Anzeige:

#4 Kreiere neue Wallpaper

Es ist wie mit den Tastaturwechseln: Ein bisschen Vielfalt und Persönlichkeit kann nie schaden. Das gilt auch für Hintergründe. Auf deinem Galaxy Tab (A) 10.1 sind die verschiedensten Wallpaper verfügbar. Sogar ein eigenes Foto kannst du als Hintergrund verwenden. Wir zeigen dir, wie du die Wallpaper auf dem Tablet änderst und wie du neue erstellst:

  1. Auf dem Home-Screen deines Geräts hältst du dort gedrückt, wo eine leere Stelle ist.
  2. Tippe das Plus-Zeichen in der rechten oberen Ecke an. Nun erscheinen einige Tabs, aus denen du "Wallpaper" auswählst.
  3. Wähle im Menü nun das Wallpaper aus, das du nutzen willst. Live-Wallpapers sind animiert und bewegen sich daher im Hintergrund.
  4. Wählst du ein normales Wallpaper aus, musst du noch zwischen der Anzeige auf dem "Sperrbildschirm" oder "Home-Bildschirm" wählen.
  5. Jederzeit kannst du aber auch im Google Play Store andere Wallpapers herunterladen.
  6. Oder du lädst im Wallpaper-Menü ein eigenes Foto hoch, das du als Hintergrund einstellst.
  7. Fertig! Adé, Langeweile, du kannst von nun an beliebig zwischen verschiedenen Wallpapers wechseln.

#5 Mach dein Tablet noch schneller und spar dabei am Akku

Es gibt nichts Nervigeres als ein leergesaugter Akku und eine langsame Leistung. Auf deinem Galaxy Tab (A) 10.1 kannst du beides vermeiden – einfach mit dem integrierten Task-Manager von Samsung. Nutzt du ihn, bekommst du ein Tablet mit Höchstleistung. So geht's:

  1. Halte das Home-Icon gedrückt, bis das Task Manager-Fenster erscheint. Dort kannst du entweder alle aktiven Applikationen beenden oder den RAM-Manager im Blick haben. Du kannst ihn zu deinem Home Screen hinzufügen.
  2. Drück dafür das Plus-Zeichen in der rechten oberen Ecke und halte eine leere Fläche auf deinem Home-Screen gedrückt.
  3. Wähl den "Widgets"-Tab aus und danach den "Programmmonitor" aus der Liste.
  4. Zieh das Widget auf deinen Home Screen.
  5. Drück anschließend auf den Bildschirm, auf dem du das Widget platzieren möchtest und schiebe es an den gewünschten Ort.
  6. Fertig! Nun hast du deine Aktivitäten immer im Blick und kannst überflüssige Apps, die deiner Akkulaufzeit schaden, einfach schließen.

Mach mehr aus deinem Galaxy-Tablet

Neben diesen fünf Tipps gibt es natürlich noch viele weitere, von denen du einige bei Cnet einsehen kannst. Übrigens gibt es das günstige Samsung-Tablet Galaxy (A) 10.1 nur in Deutschland. Hast du keine Lust mehr auf Samsung könnte dich auch das ebenso günstige Huawei MediaPad interessieren oder die anderen Tablets unter 100 Euro.

Anzeige:

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen