Produkte 

Besser als Samsung oder Apple? Mit 5 Argumenten übertrumpft das Huawei P30 Pro die Konkurrenz

Das Huawei P30 Pro gilt als eines der besten Handys. Wir verraten dir 5 Argumente, die die Aussage untermauern.
Das Huawei P30 Pro gilt als eines der besten Handys. Wir verraten dir 5 Argumente, die die Aussage untermauern.
Foto: imago images / AFLO
Du benötigst Argumente, um dir ein Huawei P30 Pro zu kaufen? Kein Problem, diese fünf sollten dir dabei helfen.

Guckt man sich das Flaggschiff-Modell des chinesischen Herstellers erst einmal an, fällt es immer schwerer, gute Gründe zu finden, die gegen den Kauf sprechen. MIt dem Huawei P30 Pro will der Konzern sogar die harte Konkurrenz aus dem Hause Apple und Samsung übertreffen. Wir liefern die ein paar Argumente, warum dies durchaus der Fall sein könnte.

Huawei P30 Pro: 5 Gründe, warum es die Konkurrenz alt aussehen lässt

Das Huawei P30 Pro bezeichnet der Handy-Riese aus Shenzhen selbst gerne mal als "Fotowunder". „Mit dem P30 Pro brechen wir die Regeln der Fotografie“, sagte Smartphone-Chef Richard Yu während seiner Präsentation Ende August in Paris. Das ist garnicht so weit hergeholt, denn das Handy bietet vorallem in puncto Kamera gute Argumente, die dafür sprechen.

So zum Beispiel auch im Test von der Welt, in dem das Handy mit außerordentlichen Kamera-Features überzeugen konnte. Wenn du mit deinem Smartphone hochauflösende Bilder schießen willst, wie es sonst nur eine Spiegelreflex- oder Systemkamera vermag, sprechen diese Argumente für einen Kauf. Sie übertreffen sowohl das iPhone XS Max von Apple sowie das Samsung Galaxy S10+.

´Anzeige: Das Huawei P30 mit 128 GB bei Amazon kaufen.

#1 Starker OLED-Display

Das eingebaute OLED-Panel sorgt für kräftige Farben, die dennoch nicht an Natürlichkeit verlieren. Zudem liefert das Display hohe Kontraste und auch der Schwarzwert kann sich sehen lassen. Perfekt für den Sommer: Mit 920,6 Candela pro Quadratmeter ist die Leuchtkraft des Huawei P30 Pro auch unter Sonnenlicht stark genug. Die Full-HD-Plus-Auflösung ist mit 2340x1080 Pixeln hoch, aber dennoch akkuschonend.

#2 Ausstattung lässt keine Wünsche offen

Da gibt's nichts zu meckern: Zu der Ausstattung des Huawei P30 Pro zählen unter anderem der neue WLAN-ac-Standard, Bluetooth 5.0, NFC zum kontaktlosen Datenaustausch sowie ein Infrarot-Sender für die Steuerung von AV-Geräten. Außerdem verfügt das Modell über eine Dual-SIM-Funktion, mit der sich das Gerät mit zwei Telefonnummern nutzen lässt.

In Deutschland kommt das P30 Pro mit 8 GByte RAM und 128 oder 256 GByte internem Speicher auf den Markt, der sich jedoch auf Wunsch noch erweitern lässt.

#3 Kamera mit 10-Fach-Vergrößerung

Gemeinsam mit Leica, Hersteller von Fotoapparaten und Ferngläsern, verbaut Huawei in seinem neuesten Flaggschiff vier Kameras: Ein Ultraweitwinkel, ein Weitwinkel, eine Tele-Linse und ein Tiefensensor. Der neue Fotosensor, die integrierte KI und der Kirin-980-Prozessor ermöglichen zusammen mit einem Periskop-Zoom laut eigenen Angaben einen Zehnfach-Hybridzoom, der verlustfrei sein soll. Apple und Samsung hingegen kommen lediglich auf einen optischen Zweifach-Zoom.

#4 Nachtbildfunktion: Besser als das menschliche Auge

Ein weiteres Argument für Fans von Handyfotografie ist die optimierte Nachtbildfunktion. Mit dem Huawei P30 Pro kannst du auch bei wenig Licht noch brauchbare Fotos machen, bei dem andere Handys lediglich verschwommene, dunkle Inhalte liefern. Das Smartphone soll sogar dem menschlichen Auge überlegen sein und Dinge abbilden, die wir Menschen im Dunklen gar nicht mehr erfassen können.

Anzeige: Das Huawei P30 Lite bei Amazon kaufen.

#5 Akku: Mehr Power, schnelleres Laden

Neben der einzigartigen Kamera sprechen auch diese Punkte für das Huawei P30 Pro:

  • Hohe Akku-Leistung
  • Handy kann als Powerbank für andere Geräte genutzt werden, die Qi-Standard besitzen
Android vs. iPhone - deshalb ist Android immer noch besser
Android vs. iPhone - deshalb ist Android immer noch besser

Mit 4.200 Milliamperestunden übertrifft das Huawei-Handy das iPhone XS Max mit "nur" 3.174 Milliamperestunden und auch das Samsung Galaxy S10+ mit 4.100 Milliamperestunden. Es ist allerdings noch mehr das Akku-Gesamtpaket, das zählt. Neben der Leistung unterstützt auch das Gerät der Chinesen Wireless Charging und kann damit sowohl drahtlos als auch per Kabel aufgeladen werden. Der große Unterschied allerdings: die höhere Leistung. Das Smartphone kann schneller geladen werden als die der Konkurrenz. Hinzu kommt seine Funktion als Powerbank-Ersatz.

Anzeige: Das Huawei P30 Pro mit 128 GB bei Amazon kaufen.

Fazit: Das Huawei P30 Pro überzeugt auf ganzer Linie

Trotz einiger Schwächen gilt das Gerät als eines der besten Android-Handys auf dem Markt. Dies zeigt auch unser exklusives Hands-On des Huawei P30 Pro. Zwar ist der Hersteller durch das Handelsverbot seitens der USA etwas in Ungnade gefallen, jedoch greift Huawei bereits auf neuen Wegen den Google Play Store an. Wo du die neuesten Huawei-Handys zum Bestpreis erstehen kannst, verraten wir dir deshalb ebenfalls.