Produkte 

Kampf der Flimmerkisten: Wer gewinnt im Duell LCD vs. OLED?

Die Zukunft des Fernsehens liegt im Kampf zwischen LCD-und-OLED-Fernsehern. Welches Modell überzeugt?
Die Zukunft des Fernsehens liegt im Kampf zwischen LCD-und-OLED-Fernsehern. Welches Modell überzeugt?
Foto: iStock/ Tero Vesalainen
LCD oder OLED? Welche Technologie zahlt sich aus und wie geht die Zukunft der Fernsehapparate weiter? Hier erfährst du es.

Bisher bist du mit deinem LCD-Fernseher hervorragend durch faule Abende gekommen, doch es bahnt sich eine neue Fernseh-Ära an und sogenannte OLED-Fernseher sagen den älteren Apparaten den Kampf an. Welcher Kauf sich zukünftig lohnt und wie das Duell LCD vs. OLED ausgeht, erzählen wir dir hier.

LCD vs. OLED: Das ist der Gewinner mit Zukunftspotenzial

Technik-Riesen wie Samsung und Sony arbeiten nämlich schon jetzt an microLED. Für die Entwicklung und Herstellung des klassischen LCD kommt hingegen das Ende immer näher. So küren die Hersteller praktisch selbst den Gewinner des Duells LCD vs.OLED.

Das prognostizieren auch die Analytiker von IHS Markit, die die internationalen Investitionen in der LCD-Produktion ab 2020 als zu vernachlässigen einstufen. So plant beispielsweise Samsung OLEDs mit Quantum Dots, sogenannte QD-OLEDs, herzustellen.

Fernseher von Huawei bis Samsung: Tipps, Tricks & News
Fernseher von Huawei bis Samsung: Tipps, Tricks & News

Mit QNED sind sogar bereits die ersten Schritte in Richtung Zukunft getan. Dabei werden die Quantum Dots mit den neuen microLEDs kombiniert. Und auch Sony zieht mit seinen "Crystal LEDs" nach, die ebenfalls die microLED-Technik verwenden.

Das Ende der LCD-Fernseher steht bevor

Letzte größere Investitionen in die LCD-Fernseher sollen 2020 erfolgen. Ab nächstem Jahr erweitern die chinesischen Firmen BOE Technology Group Co. Ltd, bekannt unter dem einfachen Namen BOE, und die China Star Optoelectronics Technology, kurz CSOT, ihre Produktionsstätten. In diesen sollen Gen-10.5-LC-Displays hergestellt werden. Die aggressive Taktik der beiden Hersteller läutet damit gleichzeitig das Ende der Herstellung von LCD-Fernsehern ein, bei der chinesische Produzenten an die Spitze stürmten und für einen Preisverfall bei den Displays gesorgt haben.

Anzeige: LCD-Fernseher von Sony bei Amazon.de

Bereits jetzt stellen Samsung und LG die Produktionen ihrer Displays immer stärker auf OLED-Fernseher um. Die beiden Technik-Riesen mit Sitz in Südkorea sehen zu starke Konkurrenz in den niedrigen Preisen der in China gefertigten LCD-TVs. Zwar seien die OLED-Fernseher schwieriger zu produzieren, bieten aber auch gleichzeitig höhere Margen als Anreiz.

Das Ende einer Ära: China zieht bei der Produktion von OLED-Fernsehern nach

Natürlich verschwenden chinesische Firmen keine Zeit und ziehen erneut in den Kampf um die Vorherrschaft des OLED-Markts. Zwar werden in den nächsten Jahren noch LCD-Fernseher dominieren, das Ende dieser Ära steht allerdings schon jetzt auf lange Sicht fest.

Anzeige: QLED-Fernseher von Samsung bei Amazon.de

Die neue HDMI-Generation

Was außerdem beim Übergang auf einen OLED-Fernseher beachtet werden sollte, ist das richtige HDMI-Kabel zu kaufen. Mit der Entwicklung der hoch-qualitativen Fernseher, kommt auch ein neuer HDMI-Standard, der eine schnellere und sauberere Bildübertragung ermöglicht. HDMI 2.1 ist die neue Version des bekannten Übertragungskabels, die es seit 2018 auf dem Markt gibt. Eine Anschaffung der neuen HDMI 2.1-Kabel ist allerdings erst ab dem Kauf eines neuen OLED-Fernsehers zu empfehlen. Hier kannst du mehr über HDMI 2.1 erfahren.

Anzeige: Ein HDMI 2.1 von Ultra HDTV gibt es bei Amazon.

Bist du noch mit deinem LCD-Fernseher glücklich, empfiehlt es sich ein HDMI 2.0-Kabel zu nutzen, denn viele HDMI-Kabel der neuen Generation sind nicht mit den älteren Modellen kompatibel.

Anzeige: Kaufe hier ein HDMI 2.0-Kabel von Snowkids.

Um dir die Wahl in der Zukunft zu erleichtern, erklären wir dir vorab, was man vor dem Kauf eines OLED-Fernsehers wissen sollte. Wenn du dir noch zu Weihnachten einen neuen LCD oder OLED-Fernseher zulegen möchtest, solltest du in unser Ranking der besten Fernseher 2019 einen Blick werfen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen