Produkte 

Für Abenteuerlustige – das sind die 4 besten Outdoor-Handys

Du bist viel in der Natur oder auf Baustellen unterwegs? Dann solltest du über ein Outdoor-Handy nachdenken. Wir zeigen dir vier gute Modelle.
Du bist viel in der Natur oder auf Baustellen unterwegs? Dann solltest du über ein Outdoor-Handy nachdenken. Wir zeigen dir vier gute Modelle.
Foto: iStock/svetikd
Outdoor-Handys kommen da zum Einsatz, wo die schicken Flaggschiffe von Apple und Co. an ihren Grenzen kommen. Das sind die vier besten Modelle.

Moderne Smartphones sind wahre Alleskönner: Die schmucken Taschencomputer dienen als Foto- und Videokamera, als Spielekonsole für unterwegs und übernehmen die Navigation. Auch wenn die Geräte inzwischen zumeist wasser- und staubdicht sind, wirklich widerstandsfähig ist keines der Flaggschiffe von Samsung, Apple und Co.. Häufig reicht schon ein Sturz aus, um die durchgestylten Smartphones zu zerstören. Brauchst du ein wenig mehr Haltbarkeit, solltest du auf ein Outdoor-Handy setzen. Das sind die vier besten Modelle.

Suchst du ein Outdoor-Handy, schau dir diese Modelle an

Kaum jemand kann heutzutage noch auf ein modernes Smartphone verzichten. Aus gutem Grund, denn die Geräte sind einfach praktisch. Ist man jedoch viel in der Natur unterwegs, arbeitet auf einer Baustelle oder ist einfach nur ungeschickt und lässt sein Telefon häufiger fallen, reichen normale Smartphones oft nicht aus, da sie nicht stabil genug sind. Die Lösung? Ein Outdoor-Handy.

Wasser, Schlamm, Schmutz und in vielen Fällen sogar Stürze können den robusten Allroundern in der Regel nichts anhaben. Besonders praktisch: Einige Hersteller verpassen ihren Outdoor-Handys weitere, nützliche Funktionen wie Barometer oder Wärmebildkameras. Bist du auf der Suche nach einem guten Outdoor-Handy, solltest du dir die folgenden vier Modelle einmal genauer anschauen.

#1: Samsung Galaxy XCover Pro

Mit dem Galaxy XCover Pro bietet Samsung wohl den Bentley unter den Outdoor-Handys an. Das Modell setzt auf moderne Technik und kommt beispielsweise mit einem 6,3 Zoll großen Infinity-Display mit Full-HD+-Auflösung daher. Viel wichtiger: Das XCover Pro ist wasser- und staubdicht (nach IP68) und hält nach Herstellerangaben auch Stürzen aus bis zu 1,5 Meter stand. Die MIL-STD-810G-Zertifizierung garantiert, dass dich Samsungs Outdoor-Modell auch bei extremen Temperaturen oder Feuchtigkeit nicht im Stich lässt.

Auch die sonstigen Ausstattungsmerkmale können sich sehen lassen:

  • Prozessor: Samsung Exynos 9611
  • Hauptkamera: 25 Megapixel (MP) + 8 MP
  • Frontkamera: 13 MP

Das Galaxy XCover Pro bekommst du zur Zeit für rund 490 Euro.

Anzeige: Hol dir das Samsung Galaxy XCover Pro bei Amazon

#2: Blackview BV9700 Pro

Der Hersteller aus HongKong ist weltweit bekannt für seine robusten Outdoor-Handys. Das aktuelle Aushängeschild von Blackview ist das BV9700 Pro. Das Outdoor-Smartphone überzeugt auf den ersten Blick mit einem 5,84 Zoll großen Display (2.280 x 1.080 Pixel).

In Sachen Outdoor-Qualitäten kann das BV9700 Pro mit IP68- und MIL-STD-Zertifizierung überzeugen, Wasser, Staub und Schmutz können dem Telefon also nicht viel anhaben. Darüber hinaus verpasst der Hersteller dem Outdoor-Handy noch einen VOC-Sensor zur Messung der Luftqualität, einen Blutsauerstoffmesser und ein Barometer. Für rund 350 Euro gehört dieser Allrounder dir.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

  • Prozessor: Helio P70, Octa-Core mit 2,1 GHz
  • Hauptkamera: 16 MP + 8 MP
  • Fronkamera: 16 MP

Anzeige: Du kannst du das Blackview BV9700 Pro bei Amazon kaufen

#3: Land Rover Explore

Der Name Land Rover dürfte Autofans ein Begriff sein. Und auch da steht die Marke für Robustheit und sehr gute Outdoor-Eigenschaften. Das Outdoor-Handy entstammt einer Kooperation des Autohersteller mit dem Smartphonehersteller Bullitt Group. Schon auf den ersten Blick wird bei diesem Telefon sein spezielles Einsatzgebiet deutlich: Der feste Metallrahmen, der um das Gerät herum verläuft, suggeriert Stabilität.

Das 5 Zoll große Display (1.920 x 1.080 Pixel) ist nicht riesig, geht aber in Ordnung. Seine Outdoor-Fähigkeiten unterstreicht das Modell durch dieses coole Feature: Auf der Rückseite des Handys befinden sich Magnet-Kontakte, über die du zusätzliches Zubehör verbinden kannst. Das „Adventure Pack“ etwa enthält einen zusätzliche Akku mit integrierter GPS-Antenne für mehr Reichweite und Genauigkeit bei der Navigation.

Wie alle Modelle in diesem Bereich, ist auch das Land Rover natürlich gegen Wasser, Staub und Schmutz geschützt (IP68). Rund 240 Euro musst du aktuell für dieses Outdoor-Handy investieren.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

  • Prozessor: Helio X27, Octa-Core mit 2,6 GHz
  • Hauptkamera: 16 MP
  • Fronkamera: 8 MP

Anzeige: Auch das Land Rover Explore kannst du bei Amazon kaufen

#4: Cubot King Kong 3

Schon der außergewöhnliche Name dieses Outdoor-Handys suggiert Kraft und Unzerstörbarkeit. Obligatorisch in dieser Geräteklasse ist die IP68-Zertifizierung, die auch dieses Gerät selbstverständlich mitbringt. Das 5,5 Zoll große Display ist groß genug und der 6.000 mAh hält auch längere Ausflüge in die Wildnis aus: 6-7 Tage Standby-Zeit sind laut Hersteller drin.

Auch in besonders schwierigen Umgebungen soll dich das King Kong 3 nicht im Stich lassen und bei Temperaturen von -35 bis +60 Grad Celsius einwandfrei funktionieren. Für das King Kong 3 muss du zur Zeit rund 170 Euro investieren.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

  • Prozessor: Helio P23
  • Hauptkamera: 16 MP + 2 MP
  • Fronkamera: 13 MP

Anzeige: Das Cubot King Kong 3 kannst du bei Amazon kaufen

Fazit: Diese Handys halten was aus

Mit dem richtigen Outdoor-Handy bist du auch bei widrigen Bedingungen gut gerüstet. Die Auswahl an geeigneten Modelle ist groß, unsere vier Geräte machen alle einen guten Job und könnten zu deinem ständigen Begleiter in der Wildnis werden.

Ein gutes Outdoor-Handy alleine macht noch keinen Abenteurer aus dir. Erst mit diesen Apps geht der Outdoor-Spaß so richtig los. Getreu dem Motto: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung", zeigen wir dir Survival-Gadgets, die jeden Urlaub retten.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen