Produkte 

Senioren-Handys im Test: Das sind die besten Modelle

Der Seniorenhandy-Test verrät dir, welche Mobiltelefone sich auch für die ältere Generation bestens eignen.
Der Seniorenhandy-Test verrät dir, welche Mobiltelefone sich auch für die ältere Generation bestens eignen.
Foto: imago images / PhotoAlto
Bist du auf der Suche nach einem Telefon für die ältere Generation, ist es ratsam, sich vorher einen Seniorenhandy-Test zu Gemüte zu führen. Wir verraten dir, welche Modelle sich am besten eignen.

Ein Seniorenhandy-Test kann dir Aufschluss darüber geben, welche Geräte sich für die älteren Generationen eignen. Oftmals sind die modernen Smartphones, die bei jüngeren Menschen beliebt sind, nämlich schnell überfordernd und nicht gerade funktional an die Bedürfnisse der Älteren angepasst. Wir verraten dir, worauf du beim Kauf achten solltest und welche Geräte die besten sind.

Seniorenhandy-Test: Darauf solltest du achten

Immer mehr kommen auch ältere Menschen in den Genuss der Flexibilität eines Mobiltelefons: Sie können mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben, im Ernstfall per Notruf Hilfe holen und generell die Lebensqualität ein ganzes Stück weit verbessern. Beim Kauf eines solchen Geräts empfiehlt es sich, vorher einen Seniorenhandy-Test zu Rate zu ziehen. Dieser unterscheidet die Geräte schnell und übersichtlich in unterschiedlichen Kategorien voneinander und kristallisiert die sinnvollsten Handys im Handumdrehen heraus.

Die verschiedenen Kriterien, die bei einem Seniorenhandy-Test eine Rolle spielen, sind schnell zusammengefasst:

  • Das Mobiltelefon für die ältere Generation sollte vor allem große Tasten haben, da die Touchscreens der modernen Smartphones schnell eine Belastungsprobe für Senioren darstellen.
  • Eine einfache Bedienung ist von Vorteil.
  • Ebenfalls sollte auf selbsterklärende Menüs wert gelegt werden, um ältere Menschen nicht direkt zu überfordern und die Nutzung zu einem frustrierenden Erlebnis werden zu lasen.
  • Eine stabile Bauweise kann Fallschäden vorbeugen und verzeiht den einen oder anderen Kratzer. Außerdem sollte hierbei auf die Griffigkeit geachtet werden, da zu dünne Geräte eher durch ihr flaches Design stören können.
  • Handys für Senioren sollten sinnvolle Zusatzfunktionen, wie beispielsweise einen Notrufknopf oder eine Kompatibilität mit Hörgeräten, aufweisen.

Das sind die drei besten Handys für Senioren

Tastet man bei der Wahl der drei besten Handys für Senioren die Geräte anhand der zuvor beschriebenen Kriterien ab, kristallisieren sich schnell ein paar Favoriten, die ebenso unkompliziert wie handlich designt worden sind. Die drei Gewinner der Seniorenhandy-Tests verschiedener Portale findest du im Folgenden:

Das Swisstone BBM 320c: Ein solider Allrounder

Das BBM 320c vom Hersteller Swisstone überzeugt in jedem der vorangenannten Kriterien und ist somit ein echter Alleskönner. Seine solide Bauweise, die großen Tasten und die sich dadurch ergebende einfache Bedienung sind noch nicht alles. Es kommt zusätzlich mit einer Notruftaste und einigen weiteren Features, wie zum Beispiel einer Taschenlampe, daher.

Anzeige: Das Swisstone BBM 320c bei Amazon kaufen.

Das Emporia Euphoria V50: Schlicht und modern zugleich

Das Emporia Euphoria V50 überzeugt ebenfalls mit seiner schlichten Bauweise, die allerdings trotzdem modern und auf den ersten Blick wie ein aktuelles Gerät wirkt. Es bietet außerdem ebenfalls eine Taschenlampe und einige nützliche Kurzwahltasten. Darüber hinaus ist es mit einem Farbdisplay, einem Steckplatz für externe Speicherkarten und einem starken Akku, der bis zu 300 Stunden Stand-by-Zeit verspricht, ausgestattet.

Anzeige: Emporia Euphoria V50 bei Amazon kaufen.

Das Doro PhoneEasy 613: Cooles Klapphandy mit Zusatzfunktionen

Mit dem Doro PhoneEasy 613 steht dir ein echter Exot unter den Handys für Senioren zur Auswahl. Das Klapphandy beantwortet Anrufe per einfachem Auf- und Zuklappen, es verfügt über eine sehr einfach bedienbare Kamera, praktische Direktwahltasten und sogar eine Bluetooth-Verbindung für Headsets und Hörgeräte. Das Design hebt sich dabei stark von denen der anderen Geräte im Seniorenhandy-Test ab, steht ihnen in seiner einfachen Bedienbarkeit allerdings in keinem Punkt nach.

Anzeige: Doro PhoneEasy 613 bei Amazon kaufen.

Fazit: Die Geräte des Seniorenhandy-Tests bieten tolle Vorteile

Mit den von uns vorgestellten Handys für Senioren sollte die ältere Generation fortan an keine Probleme mehr haben, aktiv am (digitalen) Leben per Mobiltelefon teilzunehmen. Viele der Handys bieten über die notwendigsten Grundfunktionen hinaus auch noch tolle zusätzliche Features, die es sogar ermöglichen, Radiosender zu empfangen und Fotos zu schießen. Im umfangreicheren Seniorenhandy-Test von STERN.de findest du außerdem weitere Geräte gelistet.

Wie auch der Seniorenhandy-Test beweist, sind Klapphandys auch heutzutage noch immer angesagt. Du bist zwar noch nicht ganz so alt, aber trotzdem auf der Suche nach dem einfachsten Handy? Das findest du ebenfalls bei uns.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen