Mit seinen Galaxy-Handys hat der südkoreanische Mischkonzern Samsung schon seit Jahren die unterschiedlichen Segmente des Smartphone-Marktes in der Handy. Während die Flaggschiffe der S-Serie hohe Qualität zum meist hohen Preis liefern, bedient der Entwickler mit den Modellen der A-Reihe Einsteiger- und Mittelklasse. Dank eines neuen Samsung-Updates kannst du nun jedoch mehr aus deinem Galaxy A20 rausholen.

Galaxy-Handy: Samsung-Update stuft es hoch

Seit einigen Tagen schon steht das Samsung-Update auf Android 10 mit UI 2.0 für das beliebte Galaxy-Handy bereit. Derzeit zählen dazu mitunter Russland, Chile, Vietnam und die Philippinen, doch erreicht es auch dein A20 schon in wenigen Tagen. Während es dort bereits im Rahmen des April-Patches verteilt worden ist, kannst du davon ausgehen, dass es hierzulande ein separates Update geben wird.

Doch ist das Samsung Galaxy A20 nicht das einzige Handy des Unternehmens, das derzeit mit Neuerungen versorgt wird. Mit dem Herunterladen des April-Patches, der schon seit Anfang des Monats bereitsteht, kannst du etwa ein ernstes Problem deines Galaxy S20 Ultra beheben. Willst du außerdem wissen, was genau dich mit dem Samsung-Update deines Galaxy-Handys erwartet, werfe am besten einen Blick in die Aktualisierung des Galaxy A50.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.