Veröffentlicht inProdukte

Unglaubliche Neuerungen geplant: Xiaomi-Handys könnten bald so aussehen

Um sich auf dem Smartphone-Markt abzuheben, plant der chinesische Hersteller immer wieder innovative Designs für Xiaomi-Handys. Das lässt andere Hersteller alt aussehen.

Ein Mann und eine Frau blicken glücklich auf ein Handy.
Endlich könnte feststehen

Besonders auffallend waren die neuesten Ideen des chinesischen Herstellers Xiaomi. Die jüngste Innovation für Xiaomi-Handys kommt nun besonders überraschend. Dabei greift der Hersteller von China-Handys eigentlich nur eine alte Idee erneut auf. Doch sollte dies umgesetzt werden, könnte das den Smartphone-Markt komplett revolutionieren.

Unglaubliche Neuerungen geplant: Xiaomi-Handys könnten bald so aussehen

Um sich auf dem Smartphone-Markt abzuheben, plant der chinesische Hersteller immer wieder innovative Designs für Xiaomi-Handys. Das lässt andere Hersteller alt aussehen.

Xiaomi-Handys: Aus eins mach zwei

Falt-Handys, unterschiedliche Größen und vieles mehr sind Ideen, die Hersteller ausprobieren, um den Smartphone-Markt immer wieder neu zu erschließen. Für Xiaomi-Handys soll nun etwas Neues her: modulare Smartphones. Sollte dem Hersteller von China-Handys dies gelingen, wäre dies durchaus ein Alleinstellungsmerkmal. Ein neues Patent ist kürzlich aufgetaucht und zeigt, wie die Idee aussehen soll.

Wie LetsGoDigital berichtet, soll sich das Display von der Smartphone-Rückseite lösen lassen. Dafür würde die Rückseite wie eine etwas dickere Hülle aussehen, denn die Tasten, der Akku und die Hauptkamera würden dort verbaut werden. Der USB-C-Port weist daraufhin, dass es sich um einen aktuellen Entwurf für ein neues Xiaomi-Handy handelt. Der Hersteller von China-Handys will eine Under-Display-Kamera integrieren. Das heißt, dass die Dual-Kamera und auch der LED-Blitz unter dem Bildschirm des Smartphones sitzt. Damit wäre die Kamera quasi unsichtbar.

Umsetzung des neuen Xiaomi-Handys

Die Idee von Xiaomi ist auf jeden Fall innovativ. Doch wofür das modulare Smartphone gedacht ist, ist noch unklar. Es könnte möglich sein, dass das Xiaomi-Handy an verschiedene Halterungen befestigt werden kann. Somit könnte der Hersteller von China-Handys verschiedenes Zubehör anbieten. Zeigt sich für die Kunden ein Mehrwehrt dieses Designs, könnte die Innovation durchaus erfolgreich werden. Inwiefern es mit diesem Entwurf in die Produktion geht, ist ebenfalls noch offen.

Besitzt du ein Xiaomi-Handy, bist du anderen Usern klar im Vorteil. Denn dieses Feature hat sonst niemand. So überzeugen China-Handys im Test.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.