Produkte 

Das Samsung Galaxy A52 steht in den Startlöchern: Deshalb wird es großartig

Das Samsung Galaxy A52 könnte groß einschlagen (Symbolbild).
Das Samsung Galaxy A52 könnte groß einschlagen (Symbolbild).
Foto: iStock.com/martin-dm
Viel ist noch nicht bekannt über das neue Samsung Galaxy A52. Doch das, was wir bereits wissen, lässt unser Smartphone-Herz höher schlagen.

Mit Samsungs Galaxy A52 steht uns ein neues Mittelklasse-Smartphone bevor, welches jetzt schon für hohe Wellen sorgt. Nach dem durchschlagenden Erfolg des Vorgängers steht dem Gerät eine mehr als große Zukunft bevor.

Samsung-Handy-Vergleich: Diese Smartphones sind empfehlenswert
Samsung-Handy-Vergleich: Diese Smartphones sind empfehlenswert

Samsung Galaxy A52: Große Fußstapfen sind zu füllen

Nachdem Samsungs letztes Mittelklasse-Smartphone im Dezember 2019 in die Läden kam, verkaufte sich das Samsung Galaxy A51 wie warme Semmeln. Die Kombination aus guter Leistung und kleinem Preis scheint sich zunehmend gegen die großen Flaggschiffe, die sich deutlich tiefer ins Portemonnaie graben, durchzusetzen. Mit dem Samsung Galaxy A52 wollen die Südkoreaner an dieses Erfolgserlebnis anknüpfen.

Anzeige: Hier gibt es das Samsung Galaxy A51 bei MediaMarkt

Wie ein Leak bei Galaxyclub vor Kurzem offenbarte, dürfte dieses mit einer deutlich verbesserten Kamera um die Ecke kommen. Gleich 62 Megapixel sollen demnach die 48 des Vorgängers ersetzen. Auch einen Ultraweitwinkel- und einen Tiefensensor soll das Samsung Galaxy A52 besitzen, darf man dem Leak Glauben schenken. Alles in allem ein überaus lohnenswertes Angebot für einen wahrscheinlichen Preis von weniger als 300 Euro.

Anzeige: Hier gibt es das Samsung Galaxy A51 bei Saturn

Dann könnte das Samsung Galaxy A52 erscheinen

Mit zusätzlichen Details hält sich die Prophezeiung bedeckt. Deshalb bleibt es abzuwarten, was uns neben dieser optimierten Foto-Leistung mit dem zukünftigen Samsung Galaxy A52 erwartet. Offiziell angekündigt wird es voraussichtlich Ende 2020, um dann im kommenden Frühjahr mit dem Verkauf zu beginnen.

Anzeige: Hier gibt es das Samsung Galaxy A51 bei Notebooksbilliger.de

Nachdem die 5G-Version des Vorgängers, dem Galaxy A51, erst im Sommer 2020 erschien, liegt es auf der Hand, dass noch einige Monate ins Land gehen werden, bevor sich Fans darauf freuen dürfen, das neue Samsung Galaxy A52 in den Händen zu halten. Zwar befindet sich das neuste Modell laut des Leaks bereit in der Produktion, doch Samsung würde sich finanziell ins eigene Fleisch schneiden, würden sie zu früh mit dem Release beginnen.

Ein Wandel innerhalb der Smartphone-Branche

Denn wie bereits erwähnt gehört das Mittelklasse-Segment, in welches auch das Samsung Galaxy A52 einzuordnen ist, mittlerweile zu den lukrativsten Geschäftszweigen Samsungs. Immer mehr Menschen sparen lieber beim Handy-Preis und nehmen dafür gerne eine schlechtere Performance und technische Details in Kauf. In diesem Kontext sind auch die stetig sinkenden Preise auf dem Smartphone-Markt zu verstehen. Auch große Flaggschiffe wie ein neues iPhone oder Samsungs S-Klasse kosten heute nicht mehr so viel, wie es einst der Fall war, oder müssen zumindest eine abgespeckte preiswertere Version beinhalten.

Wie gut das Galaxy A51 wirklich ist, verrät sein Titel als "bestes Android Handy". Auch im Vergleich mit dem A71 kann sich das Galaxy A51 durchsetzen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen