Produkte 

iPhone 13: Apple plant erhebliches Upgrade – erste Details bereits bestätigt

Apple spendiert dem iPhone 13 eine gewaltige Neuerung, die nicht nur Fans des Apfel-Konzerns überzeugen dürfte.
Apple spendiert dem iPhone 13 eine gewaltige Neuerung, die nicht nur Fans des Apfel-Konzerns überzeugen dürfte.
Foto: iStock.com/isayildiz
Angeblich bekommt das iPhone 13 von Apple ein Upgrade spendiert, das es in sich haben soll. Damit könnten Probleme, die noch beim iPhone 12 präsent sind, für immer der Geschichte angehören.

Berichten zufolge könnte das iPhone 13 mit einem überragenden Upgrade ausgestattet werden, das bisherige Probleme in Luft auflöst und Fans erneut von Apples Spitzenprodukt überzeugen dürfte. Während das iPhone 12 noch unter einigen Lastern leidet, soll das neue iPhone über Technik verfügen, die wir bislang nicht erwartet hatten.

Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant
Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant

iPhone 13 mit massivem Upgrade: Das kannst du von Apple erwarten

Wie unter anderem das Portal MacRumors berichtet, soll das iPhone 13, laut Apples 5G-Plänen für die nächsten vier Jahre, mit dem radikal verbesserten X60 5G-Modem von Qualcomm ausgestattet sein. Dies könnte eines der größten Probleme in der Reichweite des iPhone 12 schon im kommenden Jahr der Vergangenheit angehören lassen.

Die iPhone 12-Modelle nutzen Qualcomms X55 5G-Modem, welches allerdings vor allem preislich gesehen den Kunden teuer zu stehen bekommt. Zudem ist sein hoher Energieverbrauch und der beschränkte internationale Support nicht gerade von Vorteil. Aufgrund dieser Tatsache sah sich der kalifornische Konzern aus Cupertino scheinbar gezwungen, Kompromisse einzugehen, wie beispielsweise eine Einsparung der EarPods bei einem Neukauf.

Günstiger, schmaler, effizienter

Mit dem X60-Modem von Qualcomm soll das neue iPhone 13 nun aber nicht mehr unter den Kinderkrankheiten leiden, verspricht sich zumindest Apple. Anders als beim X55 kann es direkt in den Haupt-Chip des iPhones integriert werden, was vor allem Platz sparen und den Energieverbrauch reduzieren soll. Außerdem sind die Kosten geringer und ein 5G-Support ist weltweit gegeben.

Auch bezüglich der Nutzung einer Dual-Sim und hinsichtlich der Reichweite der Frequenz soll der X60-Chip einige Vorteile bieten. Welche spannenden Neuerungen dich noch mit dem iPhone 13 erwarten, verraten wir dir ebenfalls. Angeblich soll das iPhone 13 sogar unzerstörbar werden.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen