Produkte

SteelSeries Nimbus: Was kann der Controller?

Der SteelSeries Nimbus-Controller ist das perfekte Gerät für Gaming auf Apple-Geräten.
Der SteelSeries Nimbus-Controller ist das perfekte Gerät für Gaming auf Apple-Geräten.
Foto: Steelseries, Canva.com [M]
Was genau kann der SteelSeries Nimbus-Controller? Wir erklären dir, was das Gamepad so besonders macht.

Die Gaming-Community amüsiert sich immer wieder mit kleinen Sticheleien gegen iOS als Gaming-Plattform. Apple-Geräte würden sich nicht für Gaming eignen, heißt es. Tatsächlich gibt es mit dem SteelSeries Nimbus aber ein Gamepad, dass exklusiv für Apple-Gaming ausgelegt ist.

Steel Series Nimbus: Apple-Gaming in Perfektion

Doch was genau macht das Gamepad so außergewöhnlich? In erster Linie ist wichtig zu wissen, dass der Steel Series Nimbus-Controller speziell dafür entwickelt wurde, um Gamern mit Apple-Geräten ein möglichst gutes Spielerlebnis bieten zu können. Das Gerät ist kompatibel mit zahlreichen iPhones, mehreren iPads, der 7. iPod Touch-Generation, Apple TVs und Apple Macs. Unterstützt werden Tausende von Spielen aus dem App Store und dem Apple Arcade-Programm.

Theoretisch ist das Gerät auch auf anderen Plattformen wie einem Windows-PC nutzbar, dafür wird allerdings ein zusätzlicher Treiber benötigt. Das ist nützlich, wenn du sowohl iOS- als auch Windows-Geräte besitzt. Da das Pad aber explizit für die Verwendung an Apple-Geräten konzipiert wurde, sollten Gamer mit einem Windows-Rechner lieber auf andere Alternativen zurückgreifen.

Was kann der Controller?

Die neueste Version ist das Gamepad "SteelSeries Nimbus+". Das Layout entspricht einem Xbox-Gamepad mit zwei Joysticks, einem Steuerkreuz (links oben) und den Tasten Y,B,A und X. Zusätzlich verfügt der Controller über eine Menü- und eine Optionen-Taste sowie einen etwas größeren Home-Button in der Mitte des Gerätes. Verbaut ist ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Laufzeit von 50 Stunden, der in typischer Apple-Manier über ein Lightning-Kabel aufgeladen werden kann. Mit einem Gewicht von 243 Gramm ist es deutlich leichter als das Logitech F710-Gamepad (399 g), welches zu den beliebtesten auf dem Markt gehört.

Im Lieferumfang ist neben dem Controller eine iPhone-Halterung enthalten, die optional am Controller angebracht werden kann. Auf diese Weise kannst du deine Games selbst unterwegs in Zug, Bahn, Flugzeug, etc. mobil zocken.

Das SteelSeries Nimbus+-Gamepad kannst du für 79,99 Euro bei Amazon und zahlreichen anderen Händlern wie Media Markt oder Saturn erwerben. Hin und wieder kommt es allerdings auch vor, dass der Controller im Preis reduziert wird. Im Folgenden findest du eine Übersicht der besten Preise bei verschiedenen Händlern.

Fazit: Die beste Wahl für Apple Gaming

Das SteelSeries Nimbus-Gamepad ist eine hervorragende Wahl für Apple-Fans, die einen Controller für ein oder mehrere Apple-Geräte benötigen. Es ist eines der wenigen Gamepads auf dem Markt, das speziell für Gaming auf Apple-Geräten ausgelegt ist.

Wir verraten dir 7 Tricks, wie du beim Kauf von Apple-Produkten ordentlich Geld sparen kannst. Apples AirPods bieten den passenden Sound und runden dein Gamingerlebnis ab. Mit diesen Tricks sorgst du für den perfekten Klang deiner AirPods.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen