Veröffentlicht inProdukte

Windows 10 Home oder Pro? Welche Version passt zu dir?

Welches Betriebssystem ist für deine Bedürfnisse besser geeignet: Windows 10 Home oder Pro? Wir verraten dir die Vorteile der verschiedenen Versionen.

Laptop mit Windows 10
Windows 10 Home oder Pro? Wir helfen dir bei der Entscheidung. Foto: Microsoft via Canva.com

Wer sich einen neuen Laptop oder Computer kauft, wird oftmals vor die Wahl zwischen zwei vorinstallierten Betriebssystemen gestellt: Windows 10 Home oder Pro. Auch Tüftler, die ihren Computer selbst zusammenbauen, müssen diese Entscheidung treffen. Mit unserem Guide kannst du herausfinden, welche Version am besten für dich geeignet ist.

Windows 10 Home oder Pro: Welche Version ist besser?

Windows 10 ist eines der beliebtesten Betriebssysteme der Welt und steht dir in zwei verschiedenen Versionen zur Verfügung. Daher stellt stellen sich viele Nutzerinnen und Nutzern die Frage, ob sie Windows 10 Home oder Pro verwenden sollen.

Um das herauszufinden, solltest du zunächst wissen, dass es keine Version gibt, die universell besser oder schlechter ist als die andere. Welches Windows-Betriebssystem am besten zu dir passt, hängt ganz und gar von deinen persönlichen Ansprüchen und Bedürfnissen ab. Im Folgenden stellen wir dir Windows 10 Home und Pro vor und verraten dir, für wen sie besonders gut geeignet sind.

Das kann Windows 10 Home

Vereinfacht gesagt kann man Windows 10 Home als die Version für Privatpersonen bezeichnen. Sie ist perfekt für den Einsatz am heimischen Computer oder Tablet geeignet und unterstützt dich in allen privaten Belangen, vom Surfen in der Freizeit über das Schreiben einer To-Do-Liste bis hin zum Schreiben von Geburtstagskarten für Familie oder Freunde.

Durch Familienoptionen wie Family Safety eignet sich das System auch für die gleichzeitige Nutzung durch mehrere Personen. Als Elternteil kannst du verantwortungsbewusst sicherstellen, dass deine Kinder nur auf Inhalte zugreifen können, die ihrem Alter entsprechen. Im Gegensatz zu Windows 10 Pro ist Home außerdem die günstigere Wahl und schont deinen Geldbeutel.

Das kann Windows 10 Pro

Windows 10 Pro kannst du dir wie einer erweiterte Home-Version vorstellen. Alle Funktionen der günstigen Version finden sich hier wieder, doch du hast auch Zugriff auf zahlreiche weitere Funktionen, die vor allem dann wichtig sind, wenn du an dem Computer oder Laptop deine tägliche Arbeit erledigst. Zusätzliche Funktionen wie Microsoft Teams, Microsoft 365 oder Remote Desktop erweitern das Betriebssystem um hilfreiche Funktionen, die dir den Arbeitsalltag deutlich erleichtern. Windows 10 Pro verfügt im Gegensatz zu Home über eine Menge zusätzlicher Funktionen, ist dementsprechend aber auch ein wenig teurer.

Fazit: Windows 10 Home oder Pro? Die Art der Nutzung entscheidet

Jede Windows-Version hat ihre individuellen Stärken, die sie für bestimmte Zielgruppen besonders attraktiv machen. Windows 10 Home ist die Standard-Variante und eine gute Wahl, wenn du deinen PC hauptsächlich für Privates nutzt. Windows 10 Pro eignet sich hervorragend, wenn du viel aus dem Home Office arbeitest und/oder selbstständig bist. Beide Versionen findest du im Microsoft-Shop. Tipp: Bei Bedarf kannst du deine Windows-Version ganz unkompliziert von Home auf Pro upgraden.

Wenn du dich für eine Version entschieden hast und mehrere Konten verwendest, kannst du in wenigen Schritten den Windows 10-Administrator ändern. Wusstest du, dass du bei Windows 10 mit einem Trick Ordner in Bildern verstecken kannst? Hier erfährst du, wie das geht.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.