Die Devise ist „reparieren statt wegschmeißen“ und eine entsprechende Initiative läuft bereits an. Sie treibt innerhalb der Europäischen Union das Recht auf Reparatur voran. Noch steht aber kein passendes Gesetz – das ist aber auch gar nicht nötig. Denn einige Unternehmen, darunter Samsung, kommen dem Gesetzgeber zuvor. Ab diesem Sommer sollst du dein Samsung-Handy selbst reparieren können.

Samsung: Handy selbst reparieren ist bald möglich

Konkret plant der südkoreanische Soft- und Hardwareentwickler, seiner Kundschaft Originalteile sowie Werkzeug für die Reparatur von Modellen der Galaxy-Reihen S20 und S21 bereitzustellen. Auch Nutzerinnen und Nutzer des Galaxy Tab S7+ sollen von diesem Service profitieren. Damit du dein Samsung-Tablet oder -Handy selbst reparieren kannst, stellt dir der Konzern in Zusammenarbeit mit iFixit darüber hinaus detaillierte Anleitungen zur Verfügung.

„Zunächst können Besitzer von Galaxy-Geräten Display-Baugruppen, Rückseitenglas und Ladeanschlüsse austauschen und die gebrauchten Teile zum verantwortungsvollen Recycling an Samsung zurückgeben“, schreibt der Tech-Konzern in einer Pressemitteilung. „In Zukunft plant Samsung, die Selbstreparatur auf weitere Geräte und Reparaturen aus unserem umfangreichen Produktportfolio auszuweiten.“

Das Unternehmen wolle mehr Möglichkeiten schaffen, die Lebensdauer seiner Produkte zu verlängern. Dein Samsung-Handy selbst reparieren zu können soll „Komfort und mehr Optionen für nachhaltige Lösungen“ bieten“, erklärt Ramon Gregory, Senior Vice President of Customer Care bei Samsung Electronics America. Dem schließt sich auch der iFixit-CEO Kyle Wiens an. „Jedes Mal, wenn Sie ein Gerät reparieren, helfen Sie dem Planeten“, betont er.

Auch in Deutschland?

Der Samsung Newsroom Deutschland hat bislang noch keine entsprechende Erklärung abgegeben. Allerdings gehen wir davon aus, dass sich auch dieser in Kürze den Kolleg*innen aus Übersee anschließen wird. Ebenfalls zu erwarten ist, dass in Bälde auch passende Ersatzteile und Werkzeug für das Samsung Galaxy S22 bereitliegen werden.

Quelle: Samsung; iFixit

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.