Am 10. August soll Samsung seine neuen Smartwatches präsentieren. Schon jetzt sind aber zahlreiche Details über die diesjährigen Wearables bekannt. Abseits von Hard- und Softwareneuerungen zeigt eine neu aufgetauchte Händlerliste mittlerweile sogar die Preise für die Samsung Galaxy Watch5 und ihre Pro-Version.

Samsung Galaxy Watch5 (Pro): Preise geleakt

Bisherigen Berichten zufolge will Samsung die Basisversion seiner neuen Smartwatch in zwei Ausführungen auf den Markt bringen: 40 und 44 Millimeter. Die Pro-Version soll hingegen ausschließlich mit einem Bildschirmdurchmesser von 45 Millimetern erscheinen. Sicher ist außerdem, dass alle der bevorstehenden Modelle mit Googles WearOS ausgestattet sein sollen.

Bislang ging man davon aus, dass der südkoreanische Tech-Konzern die Preise der Samsung Galaxy Watch5 (Pro) gegenüber ihrer Vorgängermodelle leicht anheben werde. Nun aber scheint es, als seien die neuen Geräte sogar noch günstiger.

Laut einem früheren Bericht von Roland Quandt wird Samsung den Preis seiner kommenden Galaxy Watch 5 leicht anheben. Jetzt sieht es so aus, als ob die Preise der Galaxy Watch 5 günstiger sein könnten als die des Vorgängers Galaxy Watch 4. Wie DealNTech berichtet, sollen Händlerlisten erstmals die Preise der neuen Wearables zeigen.

Das sollen die neuen Modelle kosten

Unter Berufung auf die entdeckten Einträge schreibt Binay Konwar, Editor-in-Chief bei DealNTech, von folgenden Preisen:

  • Samsung Galaxy Watch5 (40 mm): 259 Euro
  • Samsung Galaxy Watch5 (44 mm): 286 Euro
  • Samsung Galaxy Watch5 Pro (45 mm): 430 Euro

Zum Vergleich merkt Konwar an: „Die Galaxy Watch 4 kam mit einem Preis von 269 € (für 40 mm) und 299 € (für 44 mm) auf den Markt. Die Galaxy Watch 4 Classic kostete 369 € (42 mm) und 399 € (46 mm).“

Quelle: DealNTech

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.