Veröffentlicht inProdukte

Trotz kleinem Akku: iPhone 14 Pro übertrifft sogar Laufzeit des S22 Ultra

Das iPhone 14 Pro kann sich sowohl in puncto Hard- als auch Software sehen lassen. Eines sticht dabei ganz besonders heraus.

iPhone 14 Plus
Was kann das iPhone 14 Pro (Max) wirklich? © VLRS - stock.adobe.com

Für die Veröffentlichung des iPhone 14 erntete Apple umfangreiche Kritik. Die beiden Pro-Modelle der neuen Serie können sich aber durchaus sehen lassen. Vor allem in einem Punkt heben sich das iPhone 14 Pro und das Pro Max stark von der Konkurrenz ab. Weder Google noch Samsung können über ihre Flaggschiffe damit mithalten.

iPhone 14 Pro: Kapazität ist nicht alles

Das neue iPhone Pro kommt mit einer Vielzahl neuer Features. In Sachen Software kann es sich mit dem vollen Funktionsumfang von iOS 16 brüsten. Doch auch in Hardware-Fragen macht das Smartphone einiges her. Besonders sticht dabei die Batterie hervor, beziehungsweise deren Laufzeit. Im Rahmen eines ausführlichen Test verglich PhoneArena die Flaggschiffe Apples, Samsungs und Googles. Konkret mussten sich dabei folgende Geräte der Prüfung unterziehen:

ModellAkkukapazität
iPhone 14 Pro3.200 mAh
iPhone 14 Pro Max4.323 mAh
Samsung Galaxy S22 Ultra5.000 mAh
Google Pixel 6 Pro5.000 mAh
Google Pixel 74.355 mAh
Google Pixel 7 Pro5.000 mAh

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Gegenüber ihren Wettbewerbern verfügen die Apple-Handys über die kleinsten Akkus. Das aber spiegelt sich keineswegs in der Laufzeit der Smartphones wider. Denn wie der PhoneArena-Test zeigt, können Samsung und Google dem iPhone 14 Pro (Max) in diesem Punkt nichts vormachen.

Apple schreibt Energieeffizienz groß

Mit einer Laufzeit von 19 Stunden und fünf Minuten führt das Pro Max die Gruppe an. Neben dem Akku selbst spielt dabei nämlich auch die Energieeffizienz der sonstigen Hardware eine wichtige Rolle. Das zeigt sich auch am Akku des neuen Pro-Modells. Es weist neben allen fünf anderen Geräten die mit Abstand geringste Batteriekapazität auf.

Dennoch erlangt das iPhone 14 Pro mit einer Laufzeit von 16 Stunden und 18 Minuten den zweiten Platz – und liegt damit noch immer rund zwei Stunden vor dem Pixel 7 Pro (14 Stunden und 19 Minuten). Auch die verbliebenen drei Kontrahenten können Apple bei weitem nicht das Wasser reichen.

Das Google Pixel 7 erreicht 13 Stunden und 56 Minuten, Samsungs S22 Ultra nur 13 Stunden und 17 Minuten und das Pixel 6 Pro gerade mal 13 Stunden und 13 Minuten.

Quelle: YouTube/PhoneArena

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.