Veröffentlicht inProdukte

Hyper Urban: Nissan präsentiert intelligentes Elektroauto

Der Hyper Urban ist einer der ersten Schritte Nissans hin zu einer neuen Strategie. Sie sieht das intelligente Elektroauto im Mittelpunkt.

Der Nissan Hyper Urban
u00a9 Nissan

Elektroautos für unter 18-Jährige // IMTEST

Noch keine 18 Jahre alt aber Lust auf Mobilität? Mit diesen kleinen Elektroautos ist das möglich.

Im Vorfeld der Japan Mobility Show gibt Nissan mit dem Konzept Hyper Urban einen spannenden Einblick in die Zukunft der Elektromobilität. Es handelt sich um eine progressive Elektroauto-Studie, die insbesondere für den Einsatz im urbanen und vorstädtischen Raum konzipiert wurde. Das Fahrzeug symbolisiert nicht nur einen Fortschritt im Bereich des Transports, sondern stellt eine Verschmelzung von nachhaltiger Mobilität und Lebensraum dar.

Nissan Hyper Urban – das intelligente Elektroauto

Eine Besonderheit des Hyper Urban ist seine Fähigkeit, nicht nur Energie zu nutzen, sondern auch zu liefern. Über die V2H- und V2G-Systeme (Vehicle-to-Home und Vehicle-to-Grid) kann das Fahrzeug Energie an das Haus liefern und sogar in das Stromnetz einspeisen. Das integrierte, intelligente Lademanagementsystem mit Künstlicher Intelligenz (KI) ermöglicht es, Fahrzeuge autonom zu laden und Gebäude mit Strom zu versorgen, was einen Beitrag zur Energieeffizienz leistet.

Das Elektroauto ist so konzipiert, dass es durch Hardware-Updates und regelmäßige Software-Aktualisierungen über Jahre hinweg auf dem neuesten Stand bleibt. So kann beispielsweise das Interieur durch eine aktualisierte Instrumententafel, die neueste Technologien und Trends präsentiert, regelmäßig aufgefrischt werden, um sowohl technologisch als auch ästhetisch zeitgemäß zu bleiben.

Der Hyper Urban vertritt laut Nissan das Design und die technologischen Fähigkeiten der künftigen Elektrofahrzeuge der Marke. Bemerkenswert ist die Karosserie, die ihre Farbgebung je nach Lichteinfall ändert, und die Scherentüren, die ein Gefühl von Offenheit und Charakter vermitteln. Die sportliche Silhouette und breiten Reifen verleihen ihm nicht nur eine hervorragende Aerodynamik, sondern auch eine robuste, städtische Ästhetik.

Auch interessant: Elektroautos: Nissan präsentiert revolutionären Motor – er soll die Branche verändern

Enthüllung im Oktober

Ecomento erklärt unter Berufung auf Nissan, dass der Innenraum des Hyper Urban darauf abzielt, sich in den urbanen Lebensraum zu integrieren. Inspiriert von kaleidoskopischen Dreiecken, ist die Instrumententafel anpassbar an die Stimmung des Besitzers. Durch die Möglichkeit, die Vordersitze zu falten und in die Rücksitze zu integrieren, entsteht ein sofaähnlicher, privater Entspannungsraum, der nach Belieben genutzt werden kann.

Weitere Details zum Hyper Urban sollen im Laufe des Oktobers von Nissan enthüllt werden. Auf der Japan Mobility Show werden zudem weitere Konzepte präsentiert, einschließlich der bereits vorgestellten Studie eines sportlichen Kleinwagens, des Modells 20-23, um die Zukunft der Marke in verschiedenen Segmenten zu beleuchten.

Quelle: Ecomento

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.