Veröffentlicht inProdukte

Smartwatch gefällig? Laut Stiftung Warentest gibt es klare Sieger

Eine Smartwatch ist eine praktische Helferin im Alltag, die über viele Funktionen verfügt. Laut Stiftung Warentest solltest du vor allem auf eine zurückgreifen.

© Colin - stock.adobe.com

Apple Watch 6 im Test: Nicht die beste Wahl für alle

Das Portal IMTEST hat sich Apples neueste Smartwatch zur Brust genommen: Die Apple Watch 6.Schon vorab überrascht das Resultat, denn die Uhr lohnt sich anscheinend nicht in jedem Fall.

Zwar nutzen die meisten täglich ihre Smartphones, aber viele haben sich bereits als Ergänzung eine Smartwatch ums Handgelenk geschnallt. Die leistungsstarken Uhren können weit mehr als nur die Uhrzeit angeben und haben sich als beliebte Elektrogeräte fest etabliert. Aber welche ist die beste? Auf die Frage liefert die Stiftung Warentest eine klare Antwort.

Smartwatches: Viel gut, noch mehr Durchschnitt

Die bekannte Verbraucherorganisation hat vor Kurzem einen erneuten Blick auf Smartwatches geworfen und eine umfassende Rangliste mit verschiedenen Herstellern und deren Modellen erstellt. Stolze 141 Smartwatches und Fitnesstracker hat man berücksichtigt. Darunter befinden sich alle, die man seit 2019 schon unter die Lupe genommen hatte sowie mehrere aktuelle Geräte, die man erst 2023 ergänzt hat.

Zu den bekannten Unternehmen, deren Uhren getestet wurden, zählen unter anderem Apple, Samsung, Google, Fossil, Xiaomi, Oppo, Garmin, Hama und sogar Emporio Armani nebst vielen weiteren. Dabei konnte keines der Produkte die Expertinnen und Experten für ein „sehr gut“ als Gesamtwertung überzeugen.

Immerhin bekamen 56 Geräte ein „gut“, doch der überwiegende Teil schnitt wenig erfreulich ab. 70 Gadgets erhielten lediglich ein „befriedigend“, zwölf bekamen nur ein „ausreichend“ und drei gelten insgesamt sogar als „mangelhaft“.

Auch gut zu wissen: Wer gerne Zeit im Nassen verbringt, braucht entsprechend geschützte Hardware. Wir nennen dir drei der besten wasserdichten Smartwatches, mit denen du unbesorgt schwimmen gehen kannst.

Apple ist der Klassenprimus

Und welche Smartwatch sollte man sich am besten zulegen? Laut den Qualitätsurteilen der Stiftung Warentest führt aktuell kein Weg an Apple vorbei. Gleich vier Modelle besetzen in verschiedenen Ausführungen die ersten acht Plätze. Mit einem Notendurchschnitt von 1,6 teilen sich die Apple Watch Series 8 Aluminium (GPS) 41mm und die 45mm-Ausgabe den Spitzenplatz.

Nur knapp dahinter folgen Varianten der Apple Watch SE 2022, der Series 8 mit GPS und Cellular, eine Series 9-Version sowie die Apple Watch Ultra 2 mit jeweils der Note 1,7. Top-Konkurrent ist die Garmin Venu 2 Plus, die es ebenfalls auf 1,7 bringt. Auf den vorderen Rängen sind weitere Garmin-Smartwatches zu finden, sowie unter anderem die Google Pixel Watch mit Bluetooth und WLAN (Note 1,8), die Huawei Watch 4 Active 46mm (1,9) oder die Samsung Galaxy Watch5 Pro (1,9).

Am untersten Ende „glänzen“ drei Modelle mit niedrigem Preis und niedriger Qualität. Mit der Note 4,7 teilen sich die Xlyne Keto Sun Reflect (60 Euro) und der Xplora Xmove Activity Tracker (35 Euro) den vorletzten Platz. Die Xlyne Joli XW Pro (91 Euro) schnitt am schlechtesten ab – dafür gab es eine glatte 5,0.

Quelle: Stiftung Warentest

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.