Veröffentlicht inProdukte

Samsung: Galaxy Watch erfährt bald eine drastische Überarbeitung

Laut Insidern könnte der Galaxy Watch-Serie von Samsung eine große Änderung bevorstehen, die etablierte Prinzipien aufbricht.

Frau bedient Samsung Galaxy Watch

Die 5 besten Smartwatches // IMTEST

Die Apple Watch bekommt von Garmin mächtig Konkurrenz.

Samsung arbeitet zurzeit an einem neuen Design für seine Smartwatch-Reihe. Die Galaxy Watch der Zukunft soll dabei an seinen Ursprung zurückkehren und wieder auf ein rechteckiges, statt wie bisher rundes, Design setzen.

Samsung diskutiert rechteckiges Design für die Galaxy Watch

Wie SamMobile mit Berufung auf eigene Quellen berichtet, könnte sich die Smartwatch-Reihe von Samsung in Zukunft von dem, inzwischen etablierten, runden Design verabschieden und eine rechteckigere Form präferieren.

Damit wäre dieses Modell die erste wearOS-Smartwatch, welche auf ein rechteckiges Display setzt, denn bisher wird das Android-Betriebssystem ausschließlich auf runden Geräten verwendet. Eine umfangreiche Aktualisierung der Benutzeroberfläche und der Ziffernblätter wären also nötig. Ein Glück ist Samsung gleichzeitig auch Mitentwickler des Systems, wie Computerbild ausführt.

Mit diesem Schritt würde man sich in der Designsprache an den großen Konkurrenten annähern. Denn auch Apple setzt mit seiner Apple Watch-Serie auf eine rechteckige Form.

Unklar ist jedoch, zu welchem Zeitpunkt diese Gedanken umgesetzt werden könnten. Eine Kursänderung wäre theoretisch schon mit der nächsten Generation, der Galaxy Watch 7, denkbar. Möglicherweise lässt Samsung sich jedoch auch noch ein weiteres Jahr Zeit, um seiner Smartwatch-Reihe einen neuen Anstrich zu verpassen.

Lesetipp: Vor kurzem wurde der Samsung Ring offiziell vorgestellt. Wir zeigen dir, was das neuste Wearable der Südkoreaner drauf haben soll.

Nicht die erste rechteckige Samsung-Smartwatch

Was viele vielleicht gar nicht wissen: Das aktuelle, runde Design der Galaxy Watch-Reihe von Samsung war nicht immer der Standard. Frühere Smartwatches des südkoreanisches Tech-Giganten, wie die Galaxy Gear, Gear 2 und die Gear Live, haben ebenfalls einen rechteckigen Formfaktor verwendet.

Diese Modelle stammen allerdings aus dem Jahre 2013. Mit den Nachfolgermodell, der Samsung Galaxy Gear S3, wurde 2015 die Ära der runden Smartwatches eingeläutet und bis heute fortgeführt. Doch vielleicht steht ihr schon ein baldiges Ende bevor.

Quelle: SamMobile, Computerbild

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.