Veröffentlicht inDeals

Vorsicht, Blitzer: Dieses Warn-Gerät bekommst du jetzt zum Spitzenpreis

Aktuell kannst du dir den Blitzerwarner OOONO CO-Driver NO1 zum Spitzenpreis sichern. Amazon reduziert ihn zum Prime Day.

© lassedesignen - stock.adobe.com

Bußgelder im Verkehr: Top 3

Im Straßenverkehr drohen bei diversen Vergehen Bußgelder. Diese können allerdings je nach Art des Verstoßes schnell enorm ansteigen. Wir zeigen dir die Top 3 der teuersten Verstöße im Straßenverkehr.

Amazons Prime Day-Angebote überraschen uns immer wieder mit ihrer Vielfalt und ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Blitzerwarner von OOONO ist ein Muss für alle, die ihre Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen wollen.

Blitzerwarner im Angebot

Der OOONO CO-Driver NO1 🛒, der ursprünglich 49,95 Euro gekostet hat, ist jetzt für 37,95 Euro erhältlich, und zwar nur am heutigen Prime Day. Das bedeutet, dass du die Möglichkeit hast, eines der fortschrittlichsten Warnsysteme in Europa zu einem deutlich reduzierten Preis zu erwerben.

Der Blitzerwarner zeichnet sich dadurch aus, dass er dank der Integration mit der OOONO-Community und Blitzer.de die Fahrer*innen mit einem umfangreichen Netzwerk von Verkehrswarnungen verbindet. Dieses große Netzwerk liefert Echtzeitwarnungen über Blitzer und Gefahrenstellen in ganz Europa, ohne dass Abo-Gebühren oder App-bezogene Kosten anfallen.

Das kann der OOONO CO-Driver NO1

Eine der vielleicht beeindruckendsten Funktionen ist die automatische Aktivierung. Sobald du dein Handy dabei hast und dein Auto losfährt, erwacht der OOONO CO-Driver NO1 zum Leben. Du musst nicht mehr mit deinem Telefon herumfummeln oder daran denken, eine App einzuschalten – alles läuft automatisch ab, um deine Fahrt zu optimieren.

Im Zeitalter des abgelenkten Fahrens macht der OOONO CO-Driver NO1 mit seinem unauffälligen Warnsystem einen Schritt in Richtung Sicherheit. Es bietet sowohl akustische als auch visuelle Signale, um dich auf dem Laufenden zu halten, ohne deine Aufmerksamkeit von der Straße abzulenken.

Vorsicht: In Deutschland ist die Nutzung von Blitzerwarnern, die aktiv vor Geschwindigkeitskontrollen warnen, gemäß § 23 Abs. 1b der Straßenverkehrsordnung (StVO) verboten. Das betrifft sowohl feste Geräte als auch Smartphone-Apps, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden. Bei Verstößen gegen dieses Verbot können Bußgelder und Punkte in Flensburg verhängt werden.

Quelle: Amazon

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Dieser Artikel wurde mit maschineller Unterstützung (KI) erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.