Veröffentlicht inDeals

Nintendo Switch: OLED-Version jetzt für 14,90 Euro pro Monat

Du kannst Videospielkonsolen nicht nur kaufen, sondern auch einfach mieten. Bei Grover erwartet dich dafür jetzt ein vielversprechendes Angebot.

© Ole - stock.adobe.com / Canva.com

Nintendo Switch-Akku tauschen - Hauche deiner Konsole neues Leben ein

So kann der Akku der Nintendo Switch gewechselt werden.

Grover bietet jetzt die Gelegenheit, die Nintendo Switch OLED Konsole zu einem reduzierten Preis zu mieten. Statt 16,90 Euro pro Monat zahlst du jetzt nur noch 14,90 Euro – eine Ersparnis, die sich sehen lassen kann.

Nintendo Switch OLED im Angebot

Die Nintendo Switch OLED 🛒 steht für eine neue Ära der mobilen Spielekonsolen. Mit dem reduzierten Preis auf Grover wird sie noch zugänglicher. Im Vergleich zu anderen Anbietern, die ähnliche Modelle für etwa 20 Euro monatlich vermieten, ist dieses Angebot besonders attraktiv. Nicht nur der Preis, sondern auch die Flexibilität der Mietdauer machen die Switch zu einer hervorragenden Wahl für Gaming-Begeisterte.

Neben dem attraktiven Preis punktet die Konsole mit ihrer beeindruckenden OLED-Technologie. Die Bildqualität ist deutlich verbessert im Vergleich zu den Standardmodellen anderer Hersteller, die oft nur LCD-Bildschirme bieten. Dies macht die Konsole zu einem unvergleichlichen Erlebnis für alle, die Wert auf gestochen scharfe Bilder und lebendige Farben legen.

Auch interessant: Jetzt 24 Prozent günstiger – 4K-Beamer im Angebot

Das kann die Konsole

Die Nintendo Switch OLED 🛒 ist nicht nur eine gewöhnliche Spielkonsole. Sie bietet eine vielversprechende technische Ausstattung: Ein Cortex-A57 Hauptprozessor, unterstützt von vier Gigabyte LPDDR4-1600 Arbeitsspeicher, ermöglicht schnelles und flüssiges Gaming. Die Speicherkapazität von 64 Gigabyte mit Steckplätzen für erweiterbaren Speicher bietet genug Platz für deine Lieblingsspiele.

Zusätzlich zu ihrer leistungsstarken Hardware bietet die Konsole eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. Mit USB Typ-C, 3,5 Millimeter Klinke und LAN-Anschlüssen bist du bestens ausgestattet. Die Umschaltstation verfügt über HDMI, Netzteilanschluss und drei USB2.0-Anschlüsse, was die Nintendo Switch OLED zu einem vielseitigen Entertainment-Gerät macht.

Ein weiteres Highlight ist die beeindruckende Akkulaufzeit von 4,5 bis neun Stunden, abhängig von der Nutzung. Dies ermöglicht langanhaltenden Spielspaß ohne ständiges Aufladen. Der Videoausgang über HDMI und die Zielauflösung von 720 Pixel bei 60 Hertz sorgen für ein hochwertiges Spielerlebnis.

Quelle: Grover

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Dieser Artikel wurde mit maschineller Unterstützung (KI) erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.