Veröffentlicht inDeals

Philips-Saugroboter zum halben Preis – das kann der HomeRun wirklich

Mit dem Philips-Saugroboter im aktuellen Angebot bei Amazon schlägst du einen regelrechten Homerun – und das sogar im wahrsten Sinne.

© Philips / Canva.com

Welcher Roboter passt zu mir? // IMTEST

Saubermachen lassen und sich möglichst wenig Gedanken darum machen müssen. Das ist ein Traum, der dank moderner Technik immer realer wird.


Wenn du auf der Suche nach einem Saugroboter bist, der nicht nur effizient reinigt, sondern auch preislich attraktiv ist, dann könnte das Angebot für den Philips HomeRun 3000 Series genau das Richtige sein. Ursprünglich für 679,99 Euro angeboten, ist der Preis nun auf 369,00 Euro gesunken. Das bedeutet, dass du beim Kauf dieses Saugroboters erheblich sparen kannst.

Saugroboter im Angebot

Die Philips HomeRun 3000 Series 🛒 zeichnet sich durch eine beeindruckende Kombination aus Leistung und Technologie aus, die sie von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abhebt. Mit einer Preissenkung von über 300 Euro bietet dieser Saugroboter ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen, die oft entweder in der Saugleistung oder in der Navigationsfähigkeit Kompromisse eingehen, steht das Gerät in Sachen Effizienz und gründlicher Reinigung an der Spitze.

Die Investition in einen Saugroboter wie den HomeRun kann langfristig gesehen nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen. Während andere Modelle in dieser Preisklasse häufig eine geringere Saugkraft oder weniger fortschrittliche Navigationsfunktionen aufweisen, bietet dieses Gerät fortschrittliche Technologie, die eine gründliche Reinigung bei jeder Anwendung garantiert.

Auch interessant: iRobot-Deal: Beliebter Saugroboter Roomba 692 zum halben Preis

Das kann der Philips HomeRun 3000 Series

Die Philips HomeRun 3000 Series 🛒 ist ein wahres Kraftpaket unter den Saugrobotern. Mit einer ultrastarken Saugleistung von bis zu 4.000 Pascal kann dieser Roboter auch groben Schmutz wie Krümel aufsaugen und erhöht automatisch die Saugleistung auf Teppichen, um feine Staubpartikel zu entfernen. Diese Fähigkeit, die Saugkraft automatisch anzupassen, bedeutet, dass Nutzer*innen sich auf eine durchgängig hohe Reinigungsleistung verlassen können, unabhängig vom Bodenbelag.

Die 360-Grad-Lasernavigation (LiDAR) des Saugroboters scannt die Umgebung und erstellt den effizientesten Weg zur Reinigung der Wohnung. Dies garantiert, dass kein Bereich ausgelassen wird und der Roboter auch unter Sofas und Betten reinigt, dank seiner kompakten Bauhöhe von nur 96 mm. Zudem sorgt die lange Akkulaufzeit von bis zu 200 Minuten oder über 185m² Reinigungsfläche dafür, dass der Roboter auch große Flächen ohne Unterbrechung reinigen kann.

Ein weiteres Highlight ist die Kombination aus Saugen und Wischen, die Hartböden in einem Durchgang reinigt und so für eine tiefgehende Sauberkeit sorgt. Der Philips HomeRun 3000 Series entfernt nicht nur mehr Feinstaub als herkömmliches Staubsaugen, sondern hinterlässt die Böden so sauber, dass man barfuß darauf laufen kann.

Quelle: Amazon

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.