Science 

Gibt es Außerirdische? Diese Frage könnten wir vielleicht in 21 Jahren beantworten

Gibt es Außerirdische? Forscher sendete eine Nachricht an einen erdähnlichen Planeten, da dort außerirdisches Leben vermutet wird.
Gibt es Außerirdische? Forscher sendete eine Nachricht an einen erdähnlichen Planeten, da dort außerirdisches Leben vermutet wird.
Foto: iStock/Igor Borisenko
Forscher sendete Nachrichten an einen erdähnlichen Planeten, auf dem es außerirdisches Leben geben soll. Möglicherweise können wir in 21 Jahren mit einer Antwort rechnen.

Gibt es Außerirdische? Diese Frage beschäftigt Menschen seit jeher. In 21 Jahren könnten wir sie vielleicht ganz sicher beantworten. Forscher versuchten nun nämlich Außerirdisches Leben zu kontaktieren – mit Signalen an einen erdähnlichen Planeten.

Außerirdisches Leben: Das ist das Projekt

Ein Erdähnlicher Planet, das möglicherweise außerirdisches Leben hat, erhielt nun ein Signal von der Menschheit. Um die Frage zu klären "Gibt es Außerirdische?" und um Kontakt zu Außerirdischen aufzunehmen wurde nämlich das Projekt Sónar Calling GJ 273b ins Leben gerufen.

Das ist eine Teamarbeit, die vom Sónar-Musikfestival in Zusammenarbeit mit METI (Messaging Extraterrestrrial Intelligence), einer Organisation, die interstellare Nachrichten kreieren und senden, um außerirdisches Leben zu finden. Auch arbeitete das Festival mit dem Institut für Weltraumforschung im spanischen Katalonien zusammen.

Außerirdisches Leben: Signal an erdähnlichen Planeten

Eine Gruppe von Musikern und Wissenschaftlern sendeten im Zuge des Projekts Sónar Calling GJ 273b am 16., 17. und 18. Oktober 2017 eine Nachricht über Funkwellen an außerirdisches Leben, das sie auf der Supererde GJ 273b vermuten. Der erdähnliche Planet, auf dem Leben herrschen könnte, ist zwölf Lichtjahre von uns entfernt und befindet sich in einem anderen Sonnensystem.

YouTube-Video: Sónar Calling GJ273b

Diese Nachrichten beinhalten 18 Musikstücke, die eigens für diesen Anlass kreiert wurden. Jedes davon ist zehn Sekunden lang. Falls außerirdisches Leben unsere Signale erhält, könnten wir in 21 Jahren mit einer Antwort rechnen.

Außerirdisches Leben finden: Viele Versuche

Gibt es Außerirdische also? Das halten viele Forscher ohnehin für wahrscheinlich. Eine Gruppe aus Wissenschaftlern hat eine riesige Datenmenge analysiert und kommt zu diesem Ergebnis. Es gibt jedoch einen Grund, warum es uns bisher nicht gelungen ist, außerirdisches Leben zu finden. Dennoch sollten wir nicht aufgeben. Kürzlich sendete die ESA einen Weltraum-Satellit auf die Suche danach.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen