Science 

Dieser Asteroid rast derzeit auf die Erde zu

Müssen wir am 1. Mai 2020 einen Asteroiden-Einschlag befürchten?
Müssen wir am 1. Mai 2020 einen Asteroiden-Einschlag befürchten?
Foto: imago images / Science Photo Library
Asteroiden-Einschläge sind kein lustiges Unterfangen. Wissenschaftler haben Gestirne daher gut im Auge. Und eins davon kommt uns bald gefährlich nah.

Ein Asteroiden-Einschlag? Das wäre jetzt wohl das letzte, das die Menschheit gebrauchen könnte. Doch ein erst im Februar 2020 von chinesischen Forschern entdeckter Asteroid nähert sich derzeit der Erde. Das müssen wir befürchten.

Asteroiden & Meteoriten: Gesteine im Weltall
Asteroiden & Meteoriten: Gesteine im Weltall

Erwartet uns ein Asteroiden-Einschlag?

Vom Purple Mountain Observatory der Chinesischen Akademie der Wissenschaften wurde der Asteroid mit dem Namen 2020 DM4 Ende Februar 2020 entdeckt. Die Wissenschaftler stuften ihn, laut Shine, daraufhin als potentiell gefährlichen, erdnahen Asteroiden ein. Und schon in wenigen Tagen soll er uns sehr nah kommen. Müssen wir also einen Asteroiden-Einschlag befürchten?

Glücklicherweise nicht. Denn die Forscher berechneten, dass er am 1. Mai 2020 gegen 18.05 Uhr nicht einschlagen, sondern mit einer Geschwindigkeit von etwa 6,3 Kilometer pro Stunde an uns vorbeifliegen wird. Der Erde nähert sich das Gestein in 7,05 Millionen Kilometer Höhe. Zum Vergleich: Zwischen der Erde und dem Mars liegen 230 Millionen Kilometer.

Weitere Nachrichten Rund ums All

Glücklicherweise werden wir zumindest nicht von 2020 DM4 einen Asteroiden-Einschlag erwarten müssen. Allerdings schlagen Forscher wegen 2019SU3 Alarm: Dieser befand sich kürzlich nämlich nur noch in einer Entfernung von knapp einer Millionen Kilometer zur Erde und stand einst auf der Risikoliste der Europäischen Weltraumagentur auf dem dritten Platz.

Der Asteroid Apophis soll uns Berechnungen zufolge 2029 gefährlich nah kommen. Ein bekannter Forscher warnt davor, dass der Asteroid bei Einschlag massive Tsunami-Wellen verursachen könnte. Hier bekommst du eine Antwort auf die Frage, wo das Universum endet. Und darum können wir froh sein, dass Dunkle Materie exisitert.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen