Science 

"Einzigartige" Super-Erde entdeckt: Forscher finden äußerst seltenen Planeten

Sollte jemals eine zweite Erde entdeckt werden? Ein jüngst gefundener Exoplanet, eine Art Super-Erde, macht erneut Hoffnung.
Sollte jemals eine zweite Erde entdeckt werden? Ein jüngst gefundener Exoplanet, eine Art Super-Erde, macht erneut Hoffnung.
Foto: iStock/studio023
Haben Forscher eine zweite Erde entdeckt? Der neue Exoplanet soll unserem in verschiedenen Merkmale überaus ähnlich sein.

Astronomen der Universität von Canterbury in Neuseeland haben eine besonders rare und mögliche zweite Erde entdeckt. Diese "Super-Erde" zu finden sei geradezu "einzigartig". Sie gehöre zu einer Handvoll von Exoplaneten, deren Größe und Orbit unserem Planeten stark ähneln.

Faszination Universum und die Geheimnisse, die es für uns bereit hält
Faszination Universum und die Geheimnisse, die es für uns bereit hält

Zweite Erde? Das kann der neu entdeckte Exoplanet

Die als Exoplanet oder auch extrasolarer Planet bezeichnete Super-Erde benötigt rund 617 Tage, um ihren Stern zu umkreisen. Dieser ist jedoch deutlich weniger massereich als unsere Sonne. Gelegen ist die potenzielle zweite Erde dabei nahe der zentralen Sternenausbuchtung unserer Milchstraße. Zum Vergleich: Die Erde ist etwa 25.000 Lichtjahre vom Zentrum unserer Galaxie entfernt.

Um die mögliche zweite Erde zu finden, nutzten die Forscher eine Gravitations-Mikrolinsen-Technik, wie sie in der veröffentlichten Studie berichten: "Die kombinierte Gavitation des Planeten und seines Sterns führten dazu, dass Licht von einem weiter entfernten Stern auf eine spezielle Art vergrößert wurde. Wir nutzen Teleskope in der ganzen Welt, um den lichtkrümmenden Effekt zu messen."

Auch eine "Super-Erde" muss nicht bewohnbar sein

Obwohl der entdeckte Exoplanet als Super-Erde bezeichnet wird, muss es sich dabei nicht wirklich um eine bewohnbare zweite Erde handeln. Der Begriff beinhaltet laut der NASA "bis zu zehnmal mehr Masse als die Erde", erlaubt den Planeten aber eine Abweichung in ihrer Zusammensetzung. So kann es sich bei einer Super-Erde auch um einen Wasser-, Eis- oder Gasplaneten handeln, wie Cnet berichtet.

Die NASA hat übrigens jüngst ihre ganz eigene zweite Erde entdeckt. Aber auch andere bizarre Exoplaneten faszinieren Forscher.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen