Streaming 

“Haus des Geldes” geht auch spannender: Das sind die 8 besten Heist-Filme auf Netflix

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Netflix

Beschreibung anzeigen
Die spanische Heist-Serie “Haus des Geldes” ist eine der beliebtesten Netflix-Serien. Doch es gibt viel packendere Heist-Filme auf Netflix über Planung und Ausführung eines Raubs.

Morgen, am 19. Juli 2019, geht die spanische Crime-Action-Serie “Haus des Geldes” in die dritte Runde. Das Drama von Álex Pina dreht sich um den mysteriösen Professor, der einen Überfall auf die Banknotendruckerei und Münzprägeanstalt Spaniens akribisch plant und mit der Hilfe eines Teams professioneller Krimineller ausführt. Die beliebte Netflix Serie orientiert sich dabei eng an den Regeln und Konventionen des sogenannten Heist-Films. Wir erklären dir, was ein Heist-Film ist und nennen dir die aktuell besten Heist-Filme auf Netflix zum Streamen.

"Haus des Geldes" Staffel 3: Der offizielle Trailer

Warum “Haus des Geldes” auch spannender geht: Die besten Heist-Filme auf Netflix

Ein guter Heist-Film stellt einen wertvollen Gegenstand oder einfach nur sehr viel Geld in Aussicht, an das man aber nur sehr schwer heran kommt. Ein brillanter Stratege will es aber trotzdem wagen und stellt für die Operation ein Team aus Berufsverbrechern zusammen, die hochprofessionell zur Tat schreiten, um durch eine Kombination ihrer Talente ans Ziel zu gelangen. Die kniffligen Herausforderungen und cleveren Lösungen machen auch die Spannung der besten Heist-Filme auf Netflix aus, die packender sind als “Haus des Geldes”.

Der perfekte Heist-Film

“Haus des Geldes” konnte viele Anhänger gewinnen mithilfe der Serialisierung des Heist-Films. Dabei erzählt die Serie wenig Neues im Genre und versucht, durch immer neue Wendungen und schrille Figuren die Zuschauer bei der Stange zu halten. Das ist umso schwieriger, weil der Heist-Film naturgemäß eine kurze Sache ist. Der Zeitfaktor ist immer zentral. Alles muss schnell gehen, man kann sich nicht mit den Einzelschicksalen der kriminellen Protagonisten aufhalten. Etwas, was “Haus des Geldes” wissentlich ignoriert, um mehr Folgen zu drehen über die Auswirkungen des Raubüberfalls auf die Mitglieder der Bande.

"The Killing" (1956) Trailer

Klassiker des Heist-Filmgenres wie “Stanley Kubricks “Die Rechnung ging nicht auf” (1956), Sidney Lumets “Hundstage” (1975) oder Jules Dassins “Rififi” (1955) und “Topkapi” (1964) sucht man auf Netflix aber leider vergeblich.

Hier sind in alphabetischer Reihenfolge die besten Heist-Filme wie “Haus des Geldes” auf Netflix und wo Du sie streamen kannst (Stand Juli 2019):

“30 Minuten oder weniger” (2011)

Was hier nach einer etwas beliebigen, wenig ansprechenden Stoner-Actionkomödie vom “Zombieland”-Regisseur ausschaut, entpuppt sich als sehr spaßige Parodie des Heist-Films. Jesse Eisenberg spielt den Pizzaboten Nick, der von zwei Verbrechern im Affenkostüm dazu gezwungen wird, eine Bank innerhalb von 30 Minuten zu überfallen.

30 Minutes or Less Trailer

Sollte er das nicht tun, dann geht die Bombe hoch, die an seine Brust gekettet ist. Für den Überfall rekrutiert Nick seinen Kumpel Chet (Aziz Ansari). Über seine 83 Minuten Spielzeit entfesselt diese schräge kleine Komödie ein Gag-Feuwerwerk mit spannenden Wendungen. Ein echter Geheimtipp!

“Die Unfassbaren” (2015) und “Die Unfassbaren 2” (2017)

Vier talentierte Zauberkünstler (Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco und Isla Fisher) treten als “The Four Horsemen” auf den größten Bühnen der Welt auf. Direkt vor den Augen des Publikums führen sie aber im Hintergrund auch spektakuläre Raubüberfalle aus. Wie das geht, das fragt sich der von Mark Ruffalo gespielte FBI-Ermittler, der versucht, die Gruppe um den ehemaligen Magier Thaddeus Bradley (Morgan Freeman) zu fassen.

"Die Unfassbaren" Trailer

Der von “Transporter 2”-Regisseur Louis inszenierte Heist-Film ist etwas besser als die Fortsetzung von Jon M. Chu (minus Isla Fisher, dafür plus Lizzy Caplan). Aber im Grunde bieten beide Filme denselben Schauwert: clevere Tricks und phantastische Raubüberfälle.

“Evil Genius: Die wahre Geschichte des grausamsten Banküberfalls in den USA” (2018)

Kein Film, sondern eine vierteilige Doku-Miniserie ist “Evil Genius” von Barbara Schroeder. Trey Borzillieri erzählt darin die verrückte, wendungsreiche Geschichte hinter dem Versuch des Pizzaboten Brian Wells eine Bank mit einer Bombe am Hals auszurauben. Als die Polizei ihn stellt, behauptet er, er sei das Opfer der eigentlichen Verbrecher, die ihm die Bombe angeschnallt hätten.

Evil Genius (2018) Trailer

Die Bombe geht dann aber tatsächlich hoch. Darauf beginnt die spannende Suche nach den eigentlichen Tätern, einer Bande hochintelligenter, absolut faszinierender Verschwörer.

“Inception” (2010)

Der Erfolg der Batman-Fortsetzung “The Dark Knight” erlaubte es dem britischen Regisseur Christopher Nolan, ein Projekt seiner Wahl zu realisieren. Seine Entscheidung fiel auf sein eigenes Drehbuch zu dem metaphysischen Science-Fiction-Heist-Film “Inception”.

Inception | Trailer

Ein dem Regisseur täuschend ähnlich sehender Leonardo Dicaprio spielt in dem Thriller Dom Cobb, einen Meisterdieb, der sich mit seinem Team in die Träume seiner schlafenden Opfer abseilt und dort Ideen hinterlässt, die nachhaltige Folgen haben. Zu den epochalen Soundcollagen von Hans Zimmer springt DiCaprio durch die Ebenen von Traum und Realität, ohne sich wirklich sicher zu sein, wo er sich genau befindet, und auf der Flucht vor dem Geist seiner toten Frau (Marion Cotillard).

“The Italian Job – Jagd auf Millionen” (2003)

Das US-Remake des gleichnamigen britischen Kult-Heist-Films von 1969 ist im Nachhinein betrachtet so etwas wie ein Testlauf für den späteren Film “Fast & Furious 8” (2018). Regisseur F. Gary Gray hat beide Autofilme inszeniert und mit Charlize Theron und Jason Statham zwei seiner Darsteller 15 Jahre später wieder engagiert. Jason Statham sieht sogar fast identisch aus in den Filmen.

The Italian Job (2003) Trailer

“The Italian Job” überraschte 2003 allein schon dadurch, dass er nicht so schlecht war wie Fans des Original es erwartet hatten. Das Remake verlegt die Handlung von Turin nach Los Angeles und besetzt die Michael-Caine-Rolle mit Mark Wahlberg, aber behält die Freude am Fahren. Dort wie hier ist die Flucht der Räuber nach vollendeter Arbeit in Mini-Autos durch die Straßen und Kanäle der Großstadt das Highlight des Films.

“Ocean’s Thirteen” (2007)

“Ocean’s Thirteen” ist der solide Abschluss der Trilogie von “Ocean’s”-Filmen, die jüngst mit der weiblichen Variante “Ocean’s Eight” (2018) fortgesetzt wurde. Während Netflix-Nutzer auf die Rückkehr der ersten beiden “Ocean’s”-Filme warten (angekündigt für Ende Juli), können sie sich schon einmal über Steven Soderberghs “Ocean’s Thirteen” freuen.

"Ocean's Thirteen" (2007) Trailer

In diesem Sequel verschlägt es die Berufsverbrecher rund um Danny Ocean (George Clooney) wieder nach Las Vegas, wo sie sich mit der Hilfe ihres alten Widersachers Terry Benedict (Andy Garcia) an einem neuen korrupten Casino-Besitzer (Al Pacino) rächen wollen. Die Luft ist etwas raus aus dem Konzept der coolen Räuberbande in dieser dritten Iteration, aber Spaß machen die ironischen Figuren und ihr clever-süffisantes Miteinander immer noch.

“Reservoir Dogs” (1992)

Ein Heist-Film, der sich um einen Raub dreht, den man aber gar nicht zu sehen bekommt? Auf solche Ideen kommt nur Regisseur Quentin Tarantino, der mit dem Heist-Film “Reservoir Dogs” 1992 sein Regiedebüt gab.

Reservoir Dogs (1992) Trailer

In einer nicht-linearen Erzählung bringt der Autorenfilmer eine Gruppe einzigartiger Charakterfressen zusammen und zeigt in kleinen Vignetten, wie sich diese antagonistischen Männer für einen Banküberfall zusammenfinden und welche verheerenden Folgen die mysteriösen Ereignisse in der Bank für die einzelnen Mitglieder der Bande hat. Ein Klassiker, der den Weg für viele Imitationen und für Tarantinos “Pulp Fiction” ebnete.

“Triple Frontier” (2019)

Die kostspielige Netflix-Eigenproduktion von Regisseur J.C. Chandor (“All Is Lost”) mag zu kalkuliert und altbacken wirken, aber “Triple Frontier” ist ein grundsolider Actionfilm vor oft majestätischer Kulisse. Der Film erzählt packend von den lebensgefährlichen Abenteuern einer Söldner-Gruppe, die im tiefsten Urwald Kolumbiens einen Drogenbaron ausrauben und dann Mühe haben, die Beute in Sicherheit zu bringen.

Triple Frontier | Official Trailer [HD] | Netflix

Schauspielerische Glanzleistungen von Ben Affleck, Oscar Isaac, Charlie Hunnam und Garrett Hedlund und eine exzellente Inszenierung der Actionszenen machen dieses Heist-Abenteuer zu einem echten Erlebnis.

Das sind die besten Heist-Filme auf Netflix, die noch um einiges spannender sind als die Serie “Haus des Geldes”, die am 19. Juli 2019 in die dritte Staffel startet. Netflix hat versehentlich "Haus des Geldes" Staffel 3 vorab gespoilert. Das sind die weiteren Filme und Serien, die Ende Juli und im August neu auf Netflix sind.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen