Streaming 

Neustes Sky-Update vereint Sky Go-App und Sky Q auf geniale Art

Die bunte Welt des Streaming
Mi, 15.05.2019, 15.10 Uhr

Die bunte Welt des Streaming

Beschreibung anzeigen
Für Sky Go-Kunden könnte sich in nächster Zeit ein Wunsch erfüllen, denn das kommende Sky-Update hält ein geniales neues Feature für unterwegs bereit.

Schon vor Wochen wurden mehrere Neuerungen durch Sky-Updates angekündigt, darunter auch eine, von der User der Sky Go-App und Sky Q-Nutzer bald profitieren dürften. Beide Angebote werde nämlich auf überaus praktische Weise miteinander verknüpft.

Sky-Update: Diese neue Funktion soll die Sky Go-App verbessern

Was die Sky Go-App demnächst mit Sky Q zu tun hat, dürfte dich freuen. Denn nach dem Sky-Update sollst du in der Lage sein, auch unterwegs auf deine aufgezeichneten Sky Q-Inhalte zugreifen zu können. Dies wäre die Umsetzung des erstmals im Mai angedeuteten Sky-Features, durch das die Sky Go-App erweitert werden soll.

So funktioniert die Sky Go-App mit Sky Q

Im Detail wirst du damit befähigt, über deine Sky Go-App auf Inhalte auf deinem Sky Q-Receiver zuzugreifen und diese entweder zu Hause zu schauen oder für unterwegs auf dein mobiles Gerät herunter zu laden.

Befinden sich App und Receiver im gleichen Netzwerk, verbinden sie sich automatisch miteinander. In der Sky Go-App wird dann die Option "Aufnahmen" angezeigt, die die gespeicherten Inhalte des Receivers enthält.

Kleiner Haken für Vodafone-Kunden

Hast du Sky über Vodafone gebucht, musst du dich leider noch etwas gedulden. Der neue Service steht dort erst später zur Verfügung, wie es laut Chip.de von Seiten Sky heißt.

Besitzt du einen Streaming-Stick? Dann kannst du zum Beispiel per Trick Sky Go auf deinem Fire TV installieren.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen