Streaming 

Wenn man vor Ekel nicht mehr lachen kann: Die 7 extremsten Gags aus Gross-Out-Komödien

Die ekligste Szene aus der Gross-Out-Komödie "Party Animals" hat etwas mit Hunde-Sperma zu tun. Hier sind noch einige ekligere Gags...
Die ekligste Szene aus der Gross-Out-Komödie "Party Animals" hat etwas mit Hunde-Sperma zu tun. Hier sind noch einige ekligere Gags...
Foto: Artisan Entertainment
Die Gross-Out-Komödie fordert mit der ekelhaften Darstellung von Körperausscheidungen aller Art dazu heraus, sich beim Lachen nicht zu ekeln. Doch diese Gags waren zu extrem.

Wie es der Namen des Genres schon sagt, geht es in der Gross-Out-Komödie darum, mit “gross”en, also ekelhaften Szenen den Zuschauer zu schocken und darauf zum Lachen zu animieren. Das finden nicht alle Zuschauer lustig, aber vor allem Teenager lieben diese Komödien, in denen man oft nicht weiß, ob man lachen oder würgen soll. Bei diesen sieben besonders extremen Gags, sind die Gross-Out-Komödien aber über das Ziel hinausgeschossen und haben bei den Zuschauern nur Würgattacken ausgelöst. (Vorsicht: Spoiler!)

Bei diesen 7 Gross-Out-Komödien bleibt dir das Lachen im Hals stecken

Die hier ausgewählten, besonders ekelhaften Gags aus bekannten Gross-Out-Komödien haben alle etwas gemeinsam. Sie sorgen für ein starkes Unwohlsein in der Magengegend und könnten bei einigen sogar Brechreiz hervorrufen. Bei manchen Szenen fragt man sich, wie man sowas jemals auf die Kino-Leinwand bringen konnte. Die Hauptsubstanzen dieser Szenen sind neben anderen Sperma, Kot und Blut. Du wurdest gewarnt.

7. “Nicht noch ein Teenie-Film!” (2001)

Als die Highschool-Film-Parodie “Nicht noch ein Teenie-Film!” vor fast zwei Jahrzehnten in die Kinos kam, dachten Kritiker, der Gipfel der Geschmacklosigkeit und Einfallslosigkeit sei erreicht. Doch Jason Friedberg und Aaron Seltzer würden uns mit “Date Movie”, “Epic Movie” und “Meet the Spartans” noch zeigen, wie schlecht Filmparodien wirklich sein können. Im Vergleich sieht “Nicht noch ein Teenie-Film!” mit einem jungen Chris Evans in der Hauptrolle aus wie ein subtiles Meisterwerk der Komödie.

Nicht noch ein Teenie-Film Trailer

Und eine Szene blieb besonders in Erinnerung: drei notgeile Highschool-Schüler stellen dem attraktivsten Mädchen der Schule nach und folgen ihr auf die Toilette. Als sie ihr aus einer Öffnung in der Decke zuschauen, entfacht diese aber ein Feuerwerk aus ihrem Hintern. Schließlich fallen die Jungs auf das Mädchen auf dem Klo und alle knallen eine Etage tiefer in einen Klassenraum. Überall verbreitet liegt ihr Durchfall. Erhältlich auf DVD und Blu-ray, im Abo bei Sky Ticket und Sky Go.

6. “Party Animals – Wilder geht’s nicht!” (2002)

Auch “Deadpool”-Star Ryan Reynolds musste mal klein anfangen. Und das tat er mit der Hauptrolle des College-Partylöwen Van Wilder in der Gross-Out-Komödie “Party Animals”. Der Film wurde seinerzeit verrissen, erhielt aber später zwei Fortsetzungen und gilt im Rückblick als der Film, der Reynolds’ freche Leinwand-Persönlichkeit etablierte.

Party Animals Trailer

Doch diese Szene hätte man sich sparen können: Um sich an einer arroganten Studentenverbindung zu rächen, tauscht Van die Creme-Füllung aus einem Gebäck mit dem Sperma eines Hundes. In der nächsten verspeisen die Opfer genüsslich das weiße Gebäck. Erhältlich auf DVD und Blu-ray, im Abo bei maxdome.

5. “Freddy Got Fingered” (2001)

Ist “Freddy Got Fingered” eine schlechte Gross-Out-Komödie oder ein surreales Meisterwerk oder sogar ein Exemplar dadaistischer Kunst? Das finale Urteil über das Regiedebüt des früheren MTV-Chaos-Komikers Tom Green steht noch aus. Sicher ist nur, dass eines von vielen total ekelhaften und nicht witzigen Szenen aus dem Film Tom Greens Hauptfigur dabei zeigt, wie er eine Frau bei ihrer Geburt hilft. Nach vollbrachter Aktion beißt sich unser sensible Held mit seinen Zähnen durch die blutige Nabelschnur. Erhältlich auf DVD, im Abo bei Amazon Prime Video.

Freddy Got Fingered Trailer

4. “Der verrückte Professor” (1996)

US-Komiker Eddie Murphy ist einer der talentiertesten Verwandlungskünstler, die das Kino kennt, vor allem wenn er mal wieder mit dem Make-up-Virtuosen Rick Baker arbeiten darf. Doch warum muss er sein großes Talent für so schwaches Material wie die “Der verrückte Professor”-Filme hergeben? Die unappetitlichste Szene des ersten Films ist sicherlich die Szene, in der Murphy gleich mehrere Mitglieder der Klump-Familie spielt, die sich beim Abendessen gegenseitig anpupsen und die Fürze bewerten. Erhältlich auf DVD.

Der verrückte Professor Trailer

3. “American Pie – Jetzt wird geheiratet” (2003)

Die “American Pie”-Filme über das krisengeplagte sexuelle Erwachen einer treuen Gruppe von Highschool-Freunden hat sich schon viele unvergessene Gross-Out-Comedy-Momente geleistet. Der arrogante Stifler (Seann William Scott) ist dabei ein beliebtes Opfer.

American Pie 3 Trailer

Nachdem Stifler in Teil 1 Sperma im Bier trinken durfte, hat er ausversehen Sex mit der immobilen Oma seiner Angebeten in Teil 3 “American Pie – Jetzt wird geheiratet”. Schlimmer ist nur die Szene, in der Stifler schnell einen Haufen Hundekot in seinen Mund schiebt, um vor seiner Angebetenen einen Fehler geheim zu halten. Erhältlich auf DVD.

2. “Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv” (1994)

Die Gross-Out-Komödie, die dem Fernseh-Komiker Jim Carrey zum Kinostar machte, war das erste Leinwand-Abenteuer des schrägen Privatdetektiven Ace Ventura. Er wird damit beauftragt, das Verschwinden eines Football-Maskottchens, eines Delphins aufzuklären. Im Finale führt ihn seine Suche zu der Polizeidirektorin Lois Einhorn (Sean Young), die sich als ehemaliger Football-Star Ray Finkle herausstellt.

Ace Ventura Trailer

Als sich Einhorn auszieht, um zu zeigen, dass sie tatsächlich eine Frau ist, dreht Ventura sie herum und zeigt den zwischen ihren Beinen versteckten Hodensack vor der versammelten Polizei. Musste das sein? Erhältlich auf DVD, im Abo bei Netflix, Sky Ticket und Sky Go.

1. “Movie 43” (2013)

Die Episodenkomödie “Movie 43” machte Filmgeschichte als die Gross-Out-Komödie mit namhafter Besetzung, an deren Entstehung sich keine der Stars Halle Berry, Richard Gere, Kate Winslet und andere gerne erinnern wollen. Sicher ist nur, dass wenig an dem Film witzig ist. Für viele Zuschauer war die erste Episode die schlimmste.

Movie 43 Trailer

Darin hat Kate Winslet ein Date mit Hugh Jackman, der leider einen sehr kuriosen Makel hat: An seinem Hals hängt ein riesiger, abstoßender Hodensack. Witzig? Nein. Eklig? Ja. Erhältlich auf DVD und Blu-ray.

Fazit: Das waren die ekelhaftesten Szenen aus Gross-Out-Komödien, die einfach nur widerlich und nicht witzig sind. Manchmal schlagen die Macher dieser Filme einfach über die Stränge und unterschätzen den Schockfaktor ihrer Ideen. Bei diesen 7 Horror-Filmen mussten Zuschauer sich tatsächlich übergeben. Das sind die witzigsten Zombie-Filme aller Zeiten. Diese neue Komödie auf Netflix gibt es in zwei Versionen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen