Ist der Handy-Speicher voll, wird es schwierig, deine Bilder oder Videos zu speichern. Ärgerlich ist es vor allem dann, wenn du in einem wichtigen Moment die Benachrichtigung dazu erhältst. Um dieses Problem dauerhaft aus dem Weg zu schaffen, brauchst du allerdings nur eine einzige App.

Deine Handy-Apps können mehr: Tipps & Tricks
Deine Handy-Apps können mehr: Tipps & Tricks

Handy-Speicher voll: Dies App macht alles besser

Damit du wirklich alle deine Daten sichern kannst, ist ledigliche eine Anwendung nötig. Diese versorgt dich mit so viel zusätzlichem Speicherplatz, dass es gar nicht mehr möglich ist, deinen Handy-Speicher voll auszunutzen. Die Rede ist von der Dropbox-App.

Natürlich gibt es einige Programme, die dafür sorgen können, Platz auf deinem Smartphone zu schaffen. Der Vorteil der Dropbox-App liegt allerdings auf der Hand: Sie gehört zu einigen der besten und bekanntesten Anwendungen und sie ist komplett kostenlos.

Das kann die Dropbox-App

Herunterladen solltest du die Dropbox-App zunächst einmal, bevor dein Handy-Speicher voll ist. Danach stehen dir zahlreichen Möglichkeiten offen.

  • Die Dropbox-App ist sowohl für Android-Geräte als auch für das iPhone verfügbar.
  • Sie bietet bis zu 2 GB Speicherplatz gratis.
  • Die Daten können zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert werden.

Selbst professionellen Fotografen zufolge ist die Dropbox-App eine sehr simple Plattform, bei der keine Verwirrung aufkommt, weil du die Anwendung einfach nur herunterladen und auf jedem Gerät sofort nutzen kannst. Dass dein Handy-Speicher voll ist, gehört damit der Vergangenheit an.

Reicht dir die Dropbox-App nicht, wenn dein Handy-Speicher voll ist, gibt es noch Tricks, um unter iOS Speicherplatz zu schaffen. Selbst wenn du ein spezielles Smartphone besitzt, wie ein Huawei, verhelfen einige Methoden zu mehr Platz. Willst du dagegen nichts neue s mehr auf deinem Gerät platzieren, kannst du auch diese Apps löschen für mehr Speicher.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.