Apps 

WhatsApp-Videochats: Dieses neue Feature macht Zoom & Co. Konkurrenz

Grund zu Freude: Der WhatsApp-Videochat ist bald mit wesentlich mehr Personen gleichzeitig möglich.
Grund zu Freude: Der WhatsApp-Videochat ist bald mit wesentlich mehr Personen gleichzeitig möglich.
Foto: Pexels
Der WhatsApp-Videochat lässt sich aktuell nur mit maximal acht Personen durchführen. Facebook möchte nun durch ein Update versuchen, mit der Konkurrenz mitzuhalten.

Der beliebteste Messenger weltweit ist und bleibt WhatsApp. Die mehr als zwei Milliarden Nutzer können sich bald auf eine neue Funktion freuen, die in der jetzigen Zeit wichtiger denn je sein könnte. Gemeint ist der WhatsApp-Videochat.

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger
WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger

WhatsApp-Videochat: Neues Limit bei Gruppenanrufe

Ein neues WhatsApp-Update könnte einem ärgerlichen Limit ein Ende bereiten, das für Nutzer des Messengers gerade jetzt ein Problem darstellt. Denn der WhatsApp-Videochat war lange auf die Gruppengröße von vier, nach einem kürzlichen Update auf acht Personen beschränkt. Das dürfte sich jedoch bald erneut ändern.

Um mit der Konkurrenz durch Zoom, Google Meets oder anderen Videochat-Anbietern mithalten zu können, plant Facebook die Integration seines Dienstes "Rooms" in WhatsApp und sogar Instagram. Schon bald sollen so WhatsApp-Videochats mit bis zu 50 Teilnehmern möglich sein.

Auch diese WhatsApp-Updates kommen

Entdeckt wurde das neue Feature für den WhatsApp-Videochat im Code der Beta-Version des Messengers, sowohl für Android als auch iOS. Das WhatsApp-Update mit dem neuen Feature wird also für alle Nutzer verfügbar gemacht. Neben der Neuerung für den WhatsApp-Videochat erwarten Nutzer aber auch weitere WhastApp-Updates.

Ein WhatsApp-Konkurrent steht in der Kritik, weil einfach Nachrichten von Usern gelöscht wurden. Achtung vor diesem WhatsApp-Zubehör.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen