Apps 

Auto-Apps: Auf diese 10 kannst du dich verlassen

Auto-Apps sind praktisch und vielseitig. Wir zeigen dir die besten Apps für den Straßenverkehr.
Auto-Apps sind praktisch und vielseitig. Wir zeigen dir die besten Apps für den Straßenverkehr.
Foto: pexels
Für so ziemlich alles gibt es Apps. Auch für Autos – und zwar eine ganze Menge. Damit du den Überblick behältst, präsentieren wir dir die zehn besten Auto-Apps.

Egal, ob du selbst ein Auto besitzt oder gerne auf Carsharing-Dienste zurückgreifst. Egal, ob du gerade einen Neuwagen suchst oder deinen alten verkaufen willst. Egal, ob du die nächste Tankstelle finden möchtest oder du bereits elektrisch unterwegs bist. Für alles gibt es eine Auto-App – ja sogar für die nächstgelegene Toilette, die auf deiner Route liegt. Das sind die zehn besten Auto-Apps.

Auto-Apps: Wir stellen dir die wichtigsten vor

Um die Flut an Auto-Apps bewältigen zu können, haben wir eine Liste mit den zehn besten Auto-Apps für dich zusammengestellt. Dabei haben wir versucht, aus allen Bereichen mindestens eine App aufzulisten. Von Car-Sharing über Tankstellen-Suche, bis hin zur Mitfahrgelegenheit und Navi-App: hier ist für jeden was dabei.

1. Drive Now & Car2go

Drive Now und Car2go sind die beiden Marktführer im Car-Sharing-Sektor. Du brauchst kein eigenes Auto, doch du willst ab und zu doch nicht auf den Komfort eines Autos verzichten? Dann ist Car-Sharing die beste Variante für dich. Für wenige Cent pro Minute mietest du dir ein Auto, nur so lange wie du es wirklich brauchst.

2. ChargeMap

Elektro-Ladesäulen sind in Deutschland leider noch nicht sehr weit verbreitet. Damit du nicht auf halber Strecke liegen bleibst, zeigt dir die App von ChargeMap, wo sich in deinem Umkreis die nächste Elektro-Ladesäule befindet.

3. Günstige Tankstellen

Die App Günstige Tankstellen ist auf ihre User angewiesen, denn die melden die aktuellen Benzinpreise. So entsteht eine deutschlandweite Übersicht der aktuellen Benzinpreise und das für rund 9.000 Tankstellen. Praktisch sind die Favoritenliste und die Umkreissuche.

4. AutoScout24.de

Die App von AutoScout24 bietet dir gute Vergleichswerte, solltest du über die Anschaffung eines Autos nachdenken – oder deine alte Kiste loswerden wollen. Du kannst deine Suche nach Kriterien filtern lassen: Marke, Kilometerstand, Preisvorstellung, Standort usw. Hast du den passenden Wagen gefunden? Dann drücke auf das Telefon-Symbol und du wirst direkt mit dem Verkäufer verbunden.

5. BlaBlaCar

Mit der Auto-App von BlaBlaCar findest du im Handumdrehen eine Mitfahrgelegenheit für deinen nächsten Trip. In ganz Europa bieten Autofahrer Mitfahrgelegenheiten an. Und keine Angst vor Betrügern: jedes BlaBlaCar-Mitglied muss das eigene Profil verifizieren lassen. Zusätzlich gibt es eine Bewertungsoption, damit du dir die besten Fahrer auswählen kannst. Um die App verwenden zu können, musst du dich mit Facebook anmelden oder einen Account erstellen.

6. Bußgeldrechner 2020

Du wurdest nach zu viel Bier am Steuer erwischt? Du wurdest zu schnell in der Dreißigerzone geblitzt? Die Bußgeldkatalkog 2020-App sagt dir, wie teuer dein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung wird. Dazu musst du die entsprechenden Werte wie gefahrene Stundenkilometer oder Promillegehalt eintippen. Aber denke dran: Sicherheit geht vor.

7. Easy Park

Mit EasyPark bekommst du eine App, die Kleingeld für Parkautomaten überflüssig macht. Du meldest dich an und kannst das digitale Abrechnungssystem nutzen. Dieses wird in vielen deutschen Städten unterstützt. Statt ein Ticket zu ziehen, klebst du einfach den EasyPark-Sticker auf deine Frontscheibe. Abgerechnet wird über Kreditkarte oder PayPal.

8. Maps.me

Die App Maps.me ist eine ausgesprochen gute Navigations-App. Sie ist eine der wenigen Navi-Apps, die du gratis im App-Store runterladen kannst. Du kannst dir Offline-Karten speichern und dir so viel mobile Daten einsparen.

9. Schilder

Die Auto-App des Bundesverkehrsministeriums hilft dir beim Erkennen aller deutscher Autokennzeichen und Verkehrsschilder. Auch Länderkennzeichen der EU-Mitgliedsstaaten sind abrufbar. Außerdem gibt es für lange Reisen ein unterhaltsames Kennzeichen-Quiz.

10. Toiletten Scout

Die Blase drückt und du hältst es fast nicht mehr aus? Die letzte Abfahrt hast du gerade dummerweise verpasst? Dann hilft dir die App Toiletten Scout aus dem Schlamassel. Sie zeigt dir die nächste öffentliche Toilette an. Tolles Feature: Du kannst die Toilette bewerten und anderen Autofahrern damit eine böse Überraschung ersparen.

Autos-Apps: Du hast die Qual der Wahl

Wie du sehen kannst, gibt es quasi für jeden Bereich des Autos eine App. Jetzt liegt es an dir, dir die Auto-Apps rauszusuchen, die am besten zu deinen Bedürfnissen passen. Wir wünschen dir schon mal Gute Fahrt.


Hier hilft dir auch keine Auto-App mehr – diese Autos werden am häufigsten gestohlen. Das erwartet dich in 2020 an neuen Elektro-Autos. So sähe es aus, gäbe es nur noch Elektro-Autos.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen