Veröffentlicht inApps

Bei Telegram die Nummer verbergen: Zwei Möglichkeiten gibt es

Du hast die Möglichkeit, bei Telegram die Nummer zu verbergen. Hier erfährst du, wie du in den Einstellungen vorgehen kannst.

Telegram-Logo.
So einfach kannst du bei Telegram die Nummer verbergen. Foto: imago images / imagebroker

Die Messenger-Alternative Telegram existiert seit 2013, doch erst seit wenigen Jahren ist sie so richtig präsent. Auch aufgrund der Datenschutz-Thematik rund um WhatsApp hat Telegram eine immer größere und weiterhin wachsende Anhängerschaft. Für die Nutzung brauchst du logischweise eine Rufnummer. Doch diese kannst du, falls du es nicht möchtest, auch nicht anzeigen lassen. Aus diesem Grund wollen wir dir im Folgenden erklären, wie du bei Telegram die Nummer verbergen kannst.

So kannst du bei Telegram die Nummer verbergen

Im Grunde genommen gibt es zwei simple Möglichkeiten, um bei Telegram die Nummer zu verbergen. Zum einen kannst du dir einen Benutzernamen zulegen, der dann anstatt deiner Nummer angezeigt wird, zum anderen kannst du sie aber gänzlich verbergen, ohne einen Usernamen anlegen zu müssen. Die zweite Variante ist natürlich praktischer, dennoch wollen wir dir die erste nicht vorenhalten. Deshalb beginnen wir auch damit, wie du einen Benutzernamen hinzufügen kannst.

Damit deine oder fremde Kontakte deine Nummer bei Telegram nicht mehr sehen, kannst du ganz einfach mit einem Benutzernamen den Messenger nutzen. Hierfür musst du so vorgehen:

  1. Gehe zuerst auf die Telegram-App und tippe auf das Drei-Striche-Menü.
  2. Anschließend tippst du auf „Einstellungen“.
  3. Unter dem Punkt „Benutzername“ kannst du diesen dann anpassen.

Hast du diese Schritte befolgt, wird in Zukunft den anderen Usern nicht mehr deine Nummer, sondern dein Benutzername angezeigt.

Das ist die andere Möglichkeit

Du brauchst aber nicht zwingend einen Benutzernamen, damit du bei Telegram die Nummer verbergen kannst. Du hast auch die Möglichkeit diese so anzupassen, dass niemand deine Rufnummer sehen kann. Das funktioniert wie folgt:

  1. Gehe in die Telegram-App und dann auf das Drei-Striche-Menü.
  2. Anschließend tippst du auf „Einstellungen“.
  3. Nun musst du auf den Punkt „Privatsphäre und Sicherheit“ gehen.
  4. Unter dem Punkt „Telefonnummer“ kannst du dann die Einstellungen vornehmen.
  5. Hier hast du Möglichkeit bei Telegram die Nummer zu verbergen.
  6. Bei „Wer darf meine Nummer sehen?“ kannst du dann zwischen „Jeder“, „Meine Kontakte“ oder „Niemand“ auswählen.

Fazit: Nummer verbergen klappt ganz einfach

Bist du User des Messengers und willst in Zukunft bei Telegram deine Nummer verbergen, dann kannst du obige zwei Optionen anwenden. Ehrlich gesagt, ist die zweite Variante etwas besser, da du hier einfach deine Nummer anonymisieren kannst. Für welche Variante du dich letztlich entscheidest, ist dir natürlich selbst überlassen.

Nun weißt du auch, wie du bei Telegram die Nummer verbergen kannst. Weißt du aber auch, wie du bei Telegram Kanäle finden kannst? Und willst du selbst eine Telegram-Gruppe erstellen, dann können wir dir ebenfalls weiterhelfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.