Veröffentlicht inApps

iOS-Apps mit Auszeichnung: Top 7 Anwendungen, die du ausprobieren musst

Bei den App Store Awards werden jedes Jahr besonders herausragende Entwicklungen hervorgehoben. Wir stellen dir die Highlights 2022 für das iPhone vor.

© Aleksei - stock.adobe.com

Welches ist das beste iPhone? // IMTEST

Im Test siegen iPhone 14 Pro und Pro Max. Doch sie sind nicht für jeden die beste Wahl.

Die App Store Awards beziehen sich nicht nur auf iOS-Apps für das iPhone. Unter den 16 Gewinnern befinden sich ebenso Anwendungen für den Apple TV, Mac und MacBook sowie das iPad. Bei uns erfährst du, welche Software einen genaueren Blick wert ist.

iOS-Apps mit App Store Award

Apple hebt in diesem Jahr für das iPhone unter anderem die iOS-App BeReal hervor. Hierbei handelt es sich um eine Social Media Plattform ähnlich wie Instagram. Doch wie der Name schon vermuten lässt, gibt es hier eine Besonderheit zu beachten. Statt auf Filter und den perfekten Kamerawinkel setzt man bei BeReal auf Authentizität.

Einmal am Tag erhalten Userinnen und User die Möglichkeit ein BeReal zu posten. Dabei werden Front- und Rückkamera gleichzeitig aktiviert, sodass das BeReal am Ende beide Ansichten vereint. Filter lassen sich nicht anwenden. Auch der Upload vorher bearbeiteter Aufnahmen ist nicht möglich. „Die innovative Social App gibt Usern einen authentischen Blick in das Leben von Familie und Freunden“, schlussfolgert Apple.

Doch auch weitere iOS-Apps für dein iPhone haben laut des Soft- und Hardwareherstellers eine Auszeichnung im Jahr 2022 verdient.

Highlights für dein iPhone

Unter den 16 ausgezeichneten Anwendungen, befinden sich für das iPhone vor allem iOS-Apps rund um Selbstentwicklung und Communities. Darunter ist jedoch auch ein Gaming-Highlight zu finden:

  1. Apex Legends Mobile: Der strategische Battle-Royale-Shooter bietet charakterbasiertes Gameplay und wartet mit einem gesonderten Multiplayer-Modus auf. Entwickler ist niemand Geringeres als Eletronic Arts.
  2. How We Feel: Diese iOS-App bietet dir täglich die Möglichkeit, dein Gefühlsleben in wenigen Schritten zu dokumentieren. Sie dient außerdem als Dankbarkeitstagebuch.
  3. Dot’s Home nimmt dich mit auf eine bewegende Zeitreisegeschichte rund um Kultur und Herausforderungen von People of Colour.
  4. Locket Widget bietet dir die Möglichkeit, Live Fotos direkt als Widget auf den Startbildschirm deiner Freunde oder Familienmitglieder zu laden.
  5. Waterllama soll dir dabei helfen im Alltag genug Wasser zu trinken. Durch das niedliche Design fällt es laut Apple keinesfalls schwer, die Ziele und Challenges für ein gesünderes Leben zu meistern.
  6. Inua – A Story in Ice and Time: Diese iOS-App vermittelt dir historische Ereignisse, aber auch Legenden und urbane Mythen in einer interaktiven, animierten Erlebniswelt.

Achtung: Auch wenn es diverse empfehlenswerte Anwendungen für dein iPhone gibt, solltest du prüfen, ob der App-Zugriff der Dienste auch immer gerechtfertigt ist. Andernfalls kannst du den Anwendungen auch Rechte auf Mikrofon, Standort und Co. entziehen.

Weitere Gewinner für iPad, Apple TV und Mac

Neben den ausgezeichneten iOS-Apps, die du allesamt im App Store deines iPhones findest, hat Apple auch Gewinner für weitere Produkte gekürt:

  • iPad-App des Jahres: Good Note 5 (Anwendung für Notizen)
  • Mac-App des Jahres: MacFamilyTree 10 (Ahnenforschung)
  • Apple TV-App des Jahres: ViX (spanische TV-Anwendung)
  • Apple Watch-App des Jahres: Gentler Streak (Workout Tracker)

Quelle: Apple, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.