Im März 2019 hatte Elon Musks Unternehmen sein neuestes Modell, den Tesla Model Y, vorgestellt. Angekündigt wurde zudem, dass die ersten Fahrzeuge im Herbst 2020 ausgeliefert werden könnten. Jetzt allerdings scheint sich eine massive Änderung anzudeuten, was die Tesla-Elektroautos anbelangt.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

Tesla Model Y: Marktstart deutlich früher vermutet

Die ersten Gerüchte zum vorgezogenen Starttermin des Tesla Model Y folgten, nachdem bekannt wurde, dass Elon Musk mit Tesla bereits Fahrzeug-Identifizierungsnummern bei der zuständigen Behörde in den USA beantragt hatte. Der Verdacht erhärtete sich anschließend, da auch die notwendige Zertifizierung der Tesla-Elektroautos durch eine kalifornische Regierungskommission vor Kurzem erteilt wurde.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

Tesla Model Y: Marktstart deutlich früher vermutet

Die ersten Gerüchte zum vorgezogenen Starttermin des Tesla Model Y folgten, nachdem bekannt wurde, dass Elon Musk mit Tesla bereits Fahrzeug-Identifizierungsnummern bei der zuständigen Behörde in den USA beantragt hatte. Der Verdacht erhärtete sich anschließend, da auch die notwendige Zertifizierung der Tesla-Elektroautos durch eine kalifornische Regierungskommission vor Kurzem erteilt wurde.

Auch Kunden, die ein Tesla Model Y vorbestellt hatten, berichteten finanzen.net zufolge, von Tesla-Mitarbeitern über eine baldige Auslieferung informiert worden zu sein. Teilweise sei sogar von März/April 2020 die Rede gewesen. Der Tesla Model Y Performance soll Tesla-Mitarbeitern zufolge sogar schon im Februar lieferbar sein.

Hat Elon Musk die Produktivität bei Tesla gesteigert?

Dass der Tesla Model Y schneller herzustellen ist, als seine Vorgänger, hatte Elon Musk selbst bereits angekündigt. Das Tesla-Elektroauto habe nämlich einen entscheidenen Vorteil gegenüber den bereits verfügbaren Modellen. Die Produktion kann sich auf viele technologische Errungenschaften durch die Produktion des Model 3 stützen, was einzelne Herstellungsprozesse straffe.

— Moez (@moez) January 18, 2020

Hat Elon Musk die Produktivität bei Tesla gesteigert?

Dass der Tesla Model Y schneller herzustellen ist, als seine Vorgänger, hatte Elon Musk selbst bereits angekündigt. Das Tesla-Elektroauto habe nämlich einen entscheidenen Vorteil gegenüber den bereits verfügbaren Modellen. Die Produktion kann sich auf viele technologische Errungenschaften durch die Produktion des Model 3 stützen, was einzelne Herstellungsprozesse straffe.

Aber nicht nur für das Tesla Model Y stehen Überraschungen an. Ein kürzliches Leak hat verraten, was Elon Musk für seine Tesla-Elektroautos noch plant.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.