B2B

Besseres WLAN beim Reisen: Elon Musk soll es möglich machen

Elon Musk will Starlink einsetzen, um dich mit gutem Internet zu versorgen, selbst wenn du um die Welt reist.
Elon Musk will Starlink einsetzen, um dich mit gutem Internet zu versorgen, selbst wenn du um die Welt reist.
Foto: imago images/ZUMA Wire/iStock.com/NicoElNino [M]
Der SpaceX-Gründer Elon Musk soll mit seinem Starlink-Satelliteninternet dafür sorgen, dass du künftig sogar dann bestes Internet hast, wenn du auf Reisen bist.

Mit dem Satelliten-Internet seiner Firma Starlink will der Entrepreneur Elon Musk erreichen, dass du immer und überall die bestmögliche Internetverbindung hast, selbst dann, wenn du auf Reisen bist. Derzeit befindet sich die Firma sogar in Verhandlungen mit verschiedenen Fluggesellschaften.

The Boring Company: Elon Musks Plan gegen Verkehrsstau
The Boring Company: Elon Musks Plan gegen Verkehrsstau

Elon Musk und das Starlink-Internet

Seit einigen Monaten ist Elon Musks Satelliteninternet Starlink erhältlich und trotz seines stattlichen Preises von knapp 100 Euro pro Monat äußerst beliebt. Mit dem Internet aus dem All können vor allem ländliche Gegenden mit Internet versorgt werden, in denen die Infrastruktur durch Funkmasten oder Kabel nicht gegeben ist. Doch Starlink ist auch in der Lage, die Internetsituation zu verbessern, wenn Nutzer:innen auf Reisen sind.

Wie das Technikmagazin The Verge berichtet, befinden sich Mitarbeiter:innen des Unternehmens von Elon Musk zurzeit in Gesprächen mit mehreren Fluggesellschaften, um über die Einsatzmöglichkeit des Starlink-Internet für WLAN in Flugzeugen zu sprechen. Welche Fluggesellschaften das sind, wurde allerdings nicht verraten.

Starlink-Internet soll für besseres WLAN in Flugzeugen sorgen

Laut dem Vizepräsident von Starlink, Jonathan Hofeller, befindet sich ein eigenes Produkt speziell für den Fluggebrauch schon in der Entwicklung. Seinen Aussagen zufolge waren die ersten Tests bereits erfolgreich, wobei die Technologie der gleicht, die private Starlink-Kund:innen für den Empfang zu Hause haben. Es wurden nur einige Anpassungen vorgenommen, um das Internet für den Flugbetrieb zu optimieren. Das Starlink-Internet für WLAN im Flugzeug soll laut Hofeller jetzt schnellstmöglich fertiggestellt werden und zum Einsatz kommen.

Schon bald ist ein neues Tesla-Modell erhältlich, für das Elon Musk nichts außer Lob übrig hat und sich nach seinen Aussagen "wie ein Raumschiff" anfühlt. Auch ein beliebter Entrepreneur wie Elon Musk muss von Zeit zu Zeit einmal einstecken können. Kürzlich attackierte ihn das Hackerkollektiv Anonymous.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de