Deals

Dyson Luftreiniger und Ventilator: Großem Hype auf der Spur

Die Dyson Luftreiniger oder Ventilatoren werden im Internet gerade gehyped. Die zwei Geräte haben aber auch einen stolzen Preis.
Die Dyson Luftreiniger oder Ventilatoren werden im Internet gerade gehyped. Die zwei Geräte haben aber auch einen stolzen Preis.
Foto: Dyson
Artikel von: futurezone.de-Redaktion
Frische und kühle Luft ist für viele Menschen wichtig. Die Dyson Luftreiniger und Ventilatoren sollen helfen. Was aber können sie wirklich?

Luftreiniger und Ventilatoren gehören in den Sommer wie Eis und gekühlte Getränke, möge man meinen. Die Gerätschaften sorgen für frische Luft in den eigenen vier Wänden und kühlen bestenfalls, damit wir bei hitzigen Temperaturen nicht ins Schwitzen geraten. Schenkt man zahlreichen Bewertungen im Netz Glauben, stehen auf dem Podium der Dyson Luftreiniger und Ventilator. Was können die Geräte überhaupt? Und taugen sie wirklich das, was der Hype vermittelt?

Dyson Luftreiniger: Tschüss Allergene und Schadstoffe?

Der Dyson Pure Cool Luftreiniger ist mit seinen knapp 500 Euro kein wirklich günstiges Modell. Dabei soll der Luftreiniger laut Hersteller Gase und 99,5 Prozent der Allergene und Schadstoffe aus der Luft entfernen. Für wen das besonders hilfreich sein kann? Allergiker, die gerade diesen Sommer an der Vielzahl an Pollen leiden.

Die Luftreinigung funktioniert recht simpel: Der Turmluftreiniger saugt die schadstoffbelastete Luft ein, filtert sie und stößt die gereinigte Luft wieder aus. Die Intensität und die Neigung des Gerätes können individualisiert werden. Dank Sensoren sorgt ein Reinigungsmodus dafür, dass mithilfe von Automatiken die Luftqualität geprüft wird und dementsprechend die Räumlichkeiten gereinigt werden. Ist die Luftqualität top, wechselt der Dyson Luftreiniger in den Stand-by-Modus. Praktisch ist eine App-Anbindung, die das Steuern per Smartphone erlaubt.

Dyson Luftreiniger: Auch als Ventilator nützlich?

Klar, wer schon einen hohen Preis für einen Luftreiniger ausgibt, erhofft sich ganz nebenbei auch einen funktionalen Ventilator. Dyson hat sich hierfür eine Ventilatorfunktion ausgedacht, die im Sommer etwas Kühle durch die Gegend fegen soll. So richtig will das aber nicht funktionieren.

Auf Amazon tummeln sich lauter Beschwerden, bei denen Kunden die Kühlfunktion als unzureichend beschreiben. "Von Kühlen keine Spur" oder "[...] Bringt genauso viel Luftverwirbelung wie ein 20-Euro-Baumarkt-Ventilator" heißt es in den Rezensionen. Für die Luftreinigung sei das Modell gut geeignet, für viel mehr jedoch nicht.

Luftreiniger im Überblick:

  • HEPA-Luftreiniger
  • filtert Pollen, Bakterien, Schimmel, Gerüche etc.
  • automatischer Reinigungsmodus
  • App-Anbindung
  • Ventilatorfunktion
  • geeignet für ca. 40m³
  • Preis: ca. 500 Euro

Dyson Ventilator: Kühlt er wirklich oder ist es nur heiße Luft?

Wer wirklich eine kalte Brise wünscht, muss sich wohl oder übel Gedanken über einen Ventilator wie den Dyson AM07 Turmventilator machen. Der Ventilator kühlt den Raum zwar nicht herunter, sorgt aber für ein angenehm-kaltes Lüftchen an heißen Sommertagen. Dabei verzichtet er auf Rotorflügel. Ähnlich wie beim Luftreiniger wird auch hier die eingesogene Luft zu einem kühlenden Luftstrahl beschleunigt.

Ein Highlight ist das Steuern per Fernbedienung, damit nicht immer wieder an dem Gerät selbst justiert werden muss. Der Hersteller Dyson verspricht zudem 60 Prozent weniger Lautstärke. Das ist vor allem beim Schlafen ein klarer Vorteil. Apropros Schlafenszeit: Mithilfe eines Sleep Timers kann der Dyson AM07 Ventilator für eine gewisse Periode programmiert werden, ehe er sich dann ausschaltet.

Dyson Ventilator: Was sagen die Bewertungen?

Auf der Webseite von Media Markt häufen sich die Komplimente rund um das Gerät. Neben dem Design wird vor allem die Lautstärke hochgelobt. Im Gegensatz zu anderen Ventilatoren schafft es der Dyson Ventilator, auch mit minimaler Lautstärke für kühle Luft zu sorgen. Er sieht also nicht nur cool aus, er ist es auch wirklich.

Übrigens: Der Dyson AM07 Ventilator ist gerade um 50 Euro im Haushaltswarengeschäft AO reduziert und kostet anstatt 349 Euro nun 299 Euro.

Dyson Ventilator im Überblick:

  • Turmventilator mit Rotationsfunktion
  • "Air Multiplier"-Technologie: schnelle Abkühlung durch neue Technik
  • Sleep-Timer-Funktion
  • Lautstärke: 55 Dezibel
  • Steuerung per Fernbedienung
  • Preis: 299,99 Euro

Dyson Luftreiniger und Ventilator: Zwei Geräte, zwei Funktionen

Die Dyson Luftreiniger und Ventilatoren sind definitiv keine günstigen Modelle. Nichtsdestotrotz überzeugen Funktion und Qualität Kunden auf der ganzen Welt. Wer aber denkt, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, irrt: Denn der Luftreiniger ist kein vollumfänglicher Ventilator. Und auch der Dyson Ventilator reinigt nicht die Luft, sondern kühlt sie lediglich. Wer kühlen und reinigen möchte, braucht zwei Geräte – und diese Anschaffung ist dann doch sehr teuer.

Der Dyson Luftreiniger ist dir zu teuer? Dann schaue bei IKEA vorbei. Im Sortiment hat IKEA nämlich einen Luftreiniger, der Käufer sogar sehr überzeugt. Mehr Auswahl findest du im Luftreiniger-Test. Erfahre, welcher Luftreiniger hier an der Spitze steht.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Die mit "Anzeige" gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de