Die Elektronikketten Media Markt und Saturn bieten ihrer Online-Kundschaft eigentlich einen besonderen Vorteil. Denn wer sich in der Vergangenheit für den hauseigenen Newsletter angemeldet hat, erhielt dafür einen Gutschein. Sobald eine Bestellung im Wert von über 100 Euro erfolgte, war damit ein Rabatt von zehn Euro möglich. Ebendieses Angebot in den Onlineshops wurde nun jedoch gestrichen.

Warum haben Media Markt und Saturn das Angebot entfernt?

Wie Mobiflip berichtet, sind die genauen Gründe für die Abschaffung bei Media Markt und Saturn gegenwärtig nicht bekannt. Es soll jedoch angeblich intern von einer Maßnahme auf „unbestimmte Zeit“ die Rede sein. Chip.de spekuliert indes auf die angespannte derzeitige Situation und ein Ausnutzen des Gutscheins.

Während sich das Angebot allein schon durch die Verwendung mehrerer E-Mail-Adressen pro Nutzer*in missbrauchen ließe, könne demnach auch die schlechte Marktlage den Schritt bestärkt haben. Zusätzliche Rabatte seien bei steigenden Preisen für Elektronikartikel und gleichzeitig hinterherhinkender Produktion und Nachfrage eine weitere Belastung.

Ein offizielles Statement der Händler steht derweil noch aus. futurezone.de hat eine diesbezügliche Anfrage an Media Markt gestellt.

Quellen: MobiFlip, Chip.de

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine: Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.