Digital Life 

#facebookdown: Soziales Netzwerk weltweit ausgefallen

Weltweit gab es am Mittwoch Probleme, Facebook aufzurufen.
Weltweit gab es am Mittwoch Probleme, Facebook aufzurufen.
Foto: Tobias Hase / dpa
In zahlreichen Ländern klagten User darüber, dass Facebook kurzzeitig nicht zu erreichen war. Auch in Deutschland bestand das Problem.

Das soziale Netzwerk Facebook ist am Mittwoch in vielen Ländern zeitweise nicht erreichbar gewesen. Nutzer weltweit berichteten davon, dass die Website nicht geladen werde. Das Problem betraf offenbar auch die mobile Nutzung.

Mehrere Tausend User meldeten auf der Seite www.downdetector.com Störungen. Laut der Website hatten vor allem Nutzer in Europa und den Vereinigten Staaten keinen Zugriff auf das Netzwerk. Das Unternehmen äußerte sich zu den Hintergründen nicht. Am Abend war die Seite wieder erreichbar.

Viele Nutzer machten sich zuvor bei Twitter über den Ausfall lustig. Unter dem Hashtag #facebookdown war die Störung bei dem Kurznachrichtendienst Thema.

Digital Life 

Morddrohung bei WhatsApp: "Wenn du es nicht tust, komme ich 0:00 Uhr zu dir"

Bedrohliche Sprachnachrichten sind nicht zum ersten Mal bei WhatsApp im Umlauf.
Bedrohliche Sprachnachrichten sind nicht zum ersten Mal bei WhatsApp im Umlauf.
Foto: imago

Ein alter Bekannter hat sich als Kettenbrief-Sprachnachricht beim Messenger zurückgemeldet. Eine gruselige Computerstimme bedroht die Empfänger mit dem Tod.

Mehr lesen