Digital Life 

Die heißesten Gerüchte und Leaks aus dem Hause Apple

Sei immer der erste, der von neuen Apple Leaks erfährt. Unser Apple Leaks Tracker hält dich immer auf dem Laufenden.
Sei immer der erste, der von neuen Apple Leaks erfährt. Unser Apple Leaks Tracker hält dich immer auf dem Laufenden.
Foto: Pexels
Wir kennen alle Leaks und heißen Gerüchte rund um iPhone, Mac und Co. Mit dem Apple Gerüchte-Tracker bist auch du immer up to date.

Kaum ein Tag vergeht ohne neue Gerüchte und Verschwörungen rund um die neuen iPhone-Reihen. Wir haben alle wichtigen Leaks, Gerüchte und News zu den neuen Apple-Produkten für 2019 auf einen Blick zusammengefasst.

Alle Apple Gerüchte, News und Leaks

Besonders die neuen Handy-Reihen, das iPhone Xr und das iPhone 11 sorgen für wilde Spekulationen 2019. Wir haben alle für dich gesammelt und verraten dir, welchen du trauen kannst und welche ein Fake sind.

23. August 2019: Der Apple Pencil soll zusammen mit dem neuen iPhone funktionieren

Gerüchte dieser Art gibt es schon seit Jahren: Angeblich will Apple in diesem Jahr ein iPhone vorstellen, das du mit einem Apple Pencil bedienen kannst. Bis jetzt war der Stift, mit dem besonders präzises Schreiben und Zeichnen möglich ist, ausschließlich dem iPad vorbehalten.

Neben einigen Analysten, die einen Stift für das neue iPhone vorhersagen, gibt es noch weitere Hinweise darauf. So stellte jüngst ein bekannter Anbieter von Schutzhüllen ein Case für das iPhone 2019 vor, das auf der Rückseite Platz für den smarten Stift bereithält? Weiß der Hersteller hier vielleicht tatsächlich mehr?

14. August 2019: Wird es kein iPhone 11 geben?

Es gilt eigentlich als sicher, dass Apple in wenigen Woche neue iPhone-Modelle präsentieren wird. Während viele Analysten immer noch davon ausgehen, dass das neue Smartphone auf den Namen iPhone 11 hören wird, gibt es nun Spekulationen, die einen anderen Namen ins Spiel bringen. Wir sagen dir, warum Apple auf ein iPhone 11 verzichten könnte.

6. August 2019: Kommt Touch ID zurück?

Apple-Analyst Ming-Chi Kuo glaubt, dass Apple Touch ID zurück ins iPhone bringen könnte. Zwar geht Kuo nicht davon aus, dass das Sicherheitsfeature bereits in diesem Jahr wieder eingeführt wird. Doch ein Comeback im Jahr 2021 hält er für durchaus möglich. Mehr Informationen zur möglichen Rückkehr von Touch ID findest du hier.

26. Juli 2019: Finales Design geleaked?

Ein Grafikdesigner hat sich erneut die Mühe gemacht, das vermeintlich finale Design des kommenden iPhone 11 zu visualisieren. Im Gegensatz zu anderen Entwürfen, setzt der Designer nun auf die aktuellsten Informationen, um das Design des neuen Apple-Smartphones anzupassen.

So ist im Video etwa die neu gestaltete Kamera auf der Rückseite zu sehen. Neueste Informationen gehen davon aus, dass Apple die Aussparung der Knipse farblich an das jeweilige Gehäuse des iPhones anpassen wird – in der Vergangenheit zeigten diverse Leaks hier immer, dass die Aussparung in schwarz daherkommen werde. Eine Entscheidung, die vielen Apple-Fans optisch nicht gefallen haben dürfte. Neben diesen optischen Neuigkeiten, gibt es auch weitere Gerüchte um den vermeintlichen USB-C Anschluss des diesjährigen Modells.

iPhone 11 Leaks

Wie 9to5mac schreibt, werde Apple bei den iPhones in diesem Jahr wohl doch weiterhin auf den bewährten Lightning-Anschluss setzen – und das, obwohl das iPad Pro in der Vergangengenheit bereits einen praktischeren USB-Anschluss verpasst bekam.

11. Juli 2019: Apple plant 5 neue iPad Modelle

Das Unternehmen hat fünf neue iPad-Modelle in der Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission angemeldet. Viele technische Details ist zu den neuen Geräten noch nicht bekannt. Es wird vermutet, dass Apples neue iPads im Herbst 2019 auf den Markt kommen und mit iPadOS 13 laufen.

10. Juli 2019: Apples AirPods 3 könnten noch 2019 kommen

Erst am 20. März 2019 brachte Apple seine AirPods 2 auf den Markt. Einem Insider zufolge könnten die AirPods 3 aber schon Ende 2019 kommen. Sollte sich dieses Apple-Gerücht bestätigen, dürfen sich Fans außerdem auf mehrere Details freuen, in denen sich die AirPods 3 von ihren Vorgängern unterscheiden.

2. Juli 2019: Gerüchte um ein viertes iPhone Modell 2019

Viele Gerüchte zu den kommenden iPhones gibt es schon, nun taucht ein weiteres auf. Angeblich Plane Apple nämlich in diesem Jahr nicht nur drei neue Modelle, sondern gleich vier. Der Clou: Bei dem vierten Modell soll es sich den Gerüchten nach um ein Budget-iPhone handeln, das günstiger als das iPhone Xr sein könnte. Der Haken daran ist jedoch, dass Kunden aus Europa dieses vermeintlich preisfreundliche iPhone nicht kaufen können.

Apple plane dieses Gerät ausschließlich in China zu verkaufen, um so an Konkurrenten wie Huawei verloren geganene Marktanteile zurückzuerobern.

26. Juni 2019: Gerüchte um ein neues MacBook Air 2019 und ein Feature des iPhone 2019

Insider wollen wissen, dass ein neues MacBook Air 2019 nicht unwahrscheinlich ist und zur Kenyote im September präsentiert werden woll. Alle möglichen neuen Funktionen des MacBook Air 2019 haben wir hier für dich zusammengefasst.

Auch zum iPhone 11 gibt es neue Apple-Gerüchte. So könnte das Update einer eigentlich eher unbekannten iOS-App darauf hindeuten, dass das kommende Apple-Handy eine neue Funktion erhält. Apple arbeitet nämlich seit einiger Zeit an der Indoor-Navigation, die mit dem vermuteten Feature des iPhone 2019 realisierbar sein könnte.

21. Juni 2019: Verkaufsstart des iPhone 11 geleaked

Der Mobilfunkanbieter Verizon informierte seine Mitarbeiter in einem internen Schreiben über den Marktstart des iPhone 11. Diese konnten das Geheimnis nicht für sich behalten: Ein Foto des Dokuments landete in Facebook-Gruppen und ging viral. Besonders peinlich: Nicht nur das Startdatum des iPhone 11 wurde verraten, auch die Geheimnisse andere Unternehmen wurden gelüftet. Es dauert auf jeden Fall nicht mehr lange, bis das iPhone 11 zu Verkauf steht.

19. Juni 2019: Ein iPhone X-Modell könnte den neuen iPhones 2020 weichen

Der Analyst Ming-Chi Kuo hat bisherige Gerüchte von Apple-Zulieferern bestätigt, dass es die neuen iPhones 2020 in drei Größen geben wird. Spannend ist hierbei, dass eine Version des iPhone X dafür von Apple abgeschafft werden könnte.

13. Juni 2019: Gerüchte zum iPhone 11 Lightning-Kabel

Ein iOS 13- Betatester aus Frankreich gab auf Twitter bekannt, dass er ein Feature entdeckt habe, welches darauf schließen lässt, dass die neue iPhone 11-Reihe mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet sein soll. Damit würde die Ära der Lightning-Anschlüsse zu Ende gehen und Apple einen großen Schritt in Richtung Kompatibilität gehen.

4. Juni 2019: Neue "Find My"-Funktion für iOS 13 bekannt gegeben

Insider nennen es "B389", gemeint ist das neue Apple Feature "Find My", welches dir helfen soll verlorene Gegenstände, wie dein Schlüssel oder Portemonnaie wiederzufinden. Das Ganze soll über eine Bluetooth-Koppelung funktionieren: Das heißt du musst deinen Schlüssel mit einem Bluetooth-Label versehen, dieses wird dann in deiner Cloud gespeichert und kann so getrackt werden. Für Gadgets, wie Smartwatches oder AirPods soll die Funktion ohne extra Label funktionieren.

29. Mai 2019: Neue Features für iOS 13 geleaked

Eine Woche vor der alljährlichen Apple-Keynote verriet ein Entwickler die neuen Features für iOS 13. Laut dem Apple Leak soll es ein Dark Mode geben, der sich auch individuell an verschiedene Apps anpassen soll. Auch Erinnerungen und das Bearbeiten von Screenshots soll verbessert werden.

24. Mai 2019: Apple gibt iPhone-Modelle für 2019 bekannt

9to5Mac veröffentlichte die neuen Modellnummern der in 2019 erscheinenden iPhones: A2111, A2160, A2162, A2115, A2116, A2117, A2118, A2119, A2220, A2221 und A2223. Daraus abzulesen ist, dass es sich um zwei Produktlinien handeln wird, die in verschieden Versionen erscheinen werden. Die A21er-Linie solle das neue iPhone Xr sein, die A22er-Linie das neue iPhone 11 in drei Ausführungen.

23. Mai 2019: neue Animojis schüren Gerüchte zur Apple Keynote

Am 3.Juni findet die Apple Keynote statt, dort stellt das Unternehmen neue Produkte und Updates vor. Nun wurden Einladungen mit fünf verschiedenen Animojis versendet, darunter ein Einhorn, ein Affe, ein Roboter, ein Alien und ein Totenschädel. Fans spekulieren über deren Bedeutung.

17.Mai 2019: Apple verrät neue TouchID-Technologie

Apple verriet unbeabsichtigt eine neue Technologie an der gerade gearbeitet werden soll. So hat Apple ein Patent eingereicht für eine "Akustische Impulscodierung für Bildverarbeitung bei Eingabegeräten". Insider bestätigen, dass es sich um eine neuartige Apple TouchID handelt, die auf dem gesamten Bildschirm funktionieren soll. Damit will Apple das iPhone noch sicherer machen. Die Technologie soll aber noch nicht im neuen iPhone X verbaut sein, da noch weitere Tests nötig sind.

10.Mai 2019: Handyhüllen zum iPhone 11 verraten Kameradesign

Wie auch die iPhone Xr-Reihe sollen die neuen iPhone 11er eine Dreifachkamera bekommen. Es wurde spekuliert wie genau die drei Kameras an das iPhone-Design angepasst würden. Ein neues Handyhüllen-Design verrät nun, dass die drei Kameras quadratisch angeordnet werden sollen.

16.April 2019: Insider-Leaks zum neuen iOS 13

Insider aus den Reihen von Apple bestätigten auf der 9to5Mac Gerüchte zum iOS 13. Es solle ab iOS 13 einen Dark Mode, neue Schriftarten, intelligente E-Mails, ein Safari Upgrade, sowie ein besseres Lautstärkeregler-Design geben. Laut dem Leak der Apple-Entwickler soll es auch eine neue "Undo-Geste" geben, also eine Bildschirmbewegung, welche die letzte Eingabe rückgängig macht. Und iPads sollen multitaskingfähiger werden, also mehrere Fenster gleichzeitig öffnen können von einer App.

1.April 2019: Apple leakt neue Kopfhörer vor den AirPods 2

Kurz nach dem Markteintritt der AirPods 2, gab Apple bekannt an einem neuen Kopfhörer zu arbeiten: Den Powerbeats Pro. Vermutungen zufolge sollen die neuen Kopfhörer nicht nur eine bessere Soundqualiät haben, sondern auch praktischer für den Sport sein. Neben Klammern für besseren Halt am Ohr sollen sie nämlich auch wasser- und schweißressistenter werden. Entsprechend soll auch der Akku länger halten.

Videos rund um Apple

4.Februar 2019: Diese Geräte bekommen iOS 13 nicht mehr

Laut der israelischen Website "The Verifier" solle das neue iOS 13 Update nicht mehr für alle iPhone-Modelle zur Verfügung stehen. So sollen alle Geräte, die älter als das iPhone 6s Plus sind nicht mehr die neue Version des Betriebssystems bekommen. Ob das iPhone 6s, das iPhone 6s Plus und das iPhone SE iOS 13 noch bekommen, sei aber noch nicht sicher.

29.Januar 2019: Fans posten ein Fake-Video zum neuen iPhone 11

YouTuber des Channels "ConcepstiPhone" veröffentlichen ein Video zumneuen iPhone 11. Dieses ist mit Features ausgestattet, die sich Kunden wünschen würden, Apple allerdings niemals in die Tat umsetzen wird. Das Video sorgt für wilde Spekulationen in der Apple Fanbase

28.Januar 2019: Neues Siri-Update für AirPods geleaked

Gerüchten zufolge sollen die neuen AirPods 2 auf "Hey, Siri.." reagieren und damit den Apple-eigenen Sprachassistenten unterstützen. Allerdings ist Siri noch in der Entwicklerphase für die Kopfhörer und müsse sich erst noch an das Gerät anpassen.

17.Januar 2019: Drei Kameras für das iPhone XI

Im September 2019 kommen die drei neuen iPhone XI-Modelle. Laut einem Insider-Leak sollen die Apple-Handys eine Dreifachkamera bekommen. Diese sollen verschiedene Brennweiten bedienen und so eine optimale Fotoqualität abliefern. Außerdem soll der Apple-Pencil von den neuen Modellen unterstützt werden und sowohl die TouchID, als auch die 3D-Touch-Funktion sollen verschwinden.

Fazit: Traue nicht allen Apple-Gerüchten

Apple hat es geschafft eine treue und leidenschaftliche Fanbase aufzubauen, diese neigt allerdings auch zu wilden Spekulationen und falsche Schlüsse sind schnell gezogen. Traue deshalb nicht jedem vermeintlichem Leak und Gerücht rund um Apples neue iPhones, iOS 13 und Co.

Einige Nachteile hat das iOS 13-Update übrigens für dein iPhone: Wir sagen dir von welchen fünf Funktionen du dich mit iOS 13 verabschieden musst. Außerdem haben wir noch einige Profi-Tipps für dich, wie du dein iPhone schneller machen kannst.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen