Digital Life 

Telegram Web: Mit diesen Tricks macht der Messenger WhatsApp Konkurrenz

Mit Telegram Web lässt sich der beliebte Messenger auch am PC oder Tablet verwenden. Mit diesen Kniffen schöpfst du das volle Potential des Dienstes aus.
Mit Telegram Web lässt sich der beliebte Messenger auch am PC oder Tablet verwenden. Mit diesen Kniffen schöpfst du das volle Potential des Dienstes aus.
Foto: imago images/ZUMA Press
Nutzt du Telegram am PC oder auf dem Tablet, profitierst du von einigen Zusatzfunktionen. Wir erklären dir, welche Möglichkeiten der Messenger dir bietet.

Genau wie WhatsApp war auch Telegram als Smartphone-App gestartet. Beide Dienste lassen sich mittlerweile auch auf dem Desktop nutzen. Trotz vieler Parallelen profitieren Nutzer jedoch von unterschiedlichen Features. So kannst du mit Telegram Web Funktionen verwenden, die die Konkurrenz einfach nicht drauf hat.

Telegram Web: Mit ein paar Kniffen zum Top-Messenger

Die Whatsapp-Alternative Telegram kannst du mit Telegram Web auch direkt im Browser nutzen. Ganz ohne Smartphone funktioniert das jedoch nicht: Ähnlich wie bei der Webversion von WhatsApp wird bei Telegram Web ein Code auf dein Handy gesendet, der dir den Zugang über den Browser ermöglicht.

Wer Telegram auf dem Desktop nutzen will, muss dafür keine App herunterladen. Wie der Name schon vermuten lässt, lässt sich die Webversion des Messengers einfach über den Browser aufrufen.

Telegram Web: In drei Schritten zum Login

  1. Rufe die Adresse https://web.telegram.org/ in einem Browser deiner Wahl auf.
  2. Wähle dein Land und gib deine Handynummer ein.
  3. Gib anschließend den Sicherheitscode ein, der dir per SMS oder über die Telegram App auf dein Handy geschickt wurde.

Mit diesen Tipps und Tricks holst du alles aus Telegram Web heraus

Die Webversion des Messengers, der sich selbst als sichere WhatsApp-Alternative rühmt, eignet sich nicht nur, um lange Texte bequemer abzutippen. Wer den Dienst über den Browser nutzt, erfreut sich außerdem an weiteren Features, die die App nicht zu bieten hat.

1. Telegram Web schont das Auge

Ein klarer Vorteil der Browser-Version ist die bessere Übersichtlichkeit verglichen mit der Messenger-App. Der größere Bildschirm erlaubt die parallele Anzeige von Kontakten und Chats. Rechts wird das Nachrichtenfenster der ausgewählten Konversation angezeigt – neben Textnachrichten können User auch im Browser Dateien, Fotos, Videos und Sprachnachrichten versenden.

2. Stöber-Funktion verhindert langes Suchen

Telegram Web-User haben außerdem die Möglichkeit, einzelne Chats nach Dateiformaten zu durchsuchen. Willst du ein bestimmtes Sprachmemo abrufen oder ein Foto wiederfinden, kannst du dir unter den drei Punkten im rechten Bereich gezielt einzelne Medien anzeigen lassen.

3. Doppelt gesichert

Auch mit der Webversion macht sich Telegram in Sachen Sicherheit alle Ehre. So erlaubt es Telegram Web, eigene Konfigurationen über das Browser-Verhalten des Messengers einzustellen. In den Einstellungen kannst du so zum Beispiel sehen, wie viele Sitzungen aktiv sind und diese, wenn gewünscht, direkt schließen.

Wer wirklich auf Nummer Sicher gehen will, kann für Telegram Web außerdem ein Passwort anlegen. So haben Cyberkriminelle gleich zwei Hürden: Neben dem SMS-Code erfordert die Anwendung dann noch einen weiteren Schlüssel.

4. Datentransfer via Telegram Web

Du tauscht des öfteren Daten zwischen verschiedenen Geräten aus? Auch dann kann die Webanwendung des Messengers praktisch sein. Telegram Web erlaubt es dir, Dateien und Bilder zu versenden. Das gestaltet vor allem den Datenaustausch zwischen Smartphone und Windows-Rechner deutlich einfacher.

Telegram Web: Praktische Alternative zur Smartphone-App

Telegram Web kann nicht nur mit einer besseren Übersichtlichkeit punkten: Durch ihre zahlreichen Features lässt sich die Webversion außerdem zweckentfremden, zum Beispiel zum Datentransfer zwischen einzelnen Geräten.

WhatsApp war lange der beliebteste Messenger. Doch diese Telegram-Features könnten für einen harten Konkurrenzkampf sorgen. Auch diese Telegram Tricks machen WhatsApp-Nutzer neidisch. Du willst neue Leute kennenlernen? Dieses Telegram-Feature verbindet dich mit Gleichgesinnten.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen