Digital Life 

Darum solltest du jetzt lieber nicht mehr in HD streamen

Filme online schauen ist absolut in Ordnung – darum solltest du aber lieber nicht in HD streamen.
Filme online schauen ist absolut in Ordnung – darum solltest du aber lieber nicht in HD streamen.
Foto: iStock/skynesher
Während der Pandemie bleibt der Gang ins Kino aus, weswegen die Menschen vermehrt Filme online gucken. Darum sollten wir sie aber nicht mehr in HD, sondern in schlechterer Qualität schauen.

Netflix, Amazon Prime Video, Sky und Co.: Diese Streaming-Dienste schätzen Menschen während der momentanen Coronavirus-Pandemie stärker dennje. Statt Rausgehen ist bei vielen Filme online gucken angesagt. Der Nachteil ist aber: Ultra-High-Definition-Titel verstopfen das Internet, was besonders jetzt nicht hilfreich ist.

Filme online streamen: Deswegen lieber nicht in HD

Filme online gucken versüßt vielen Menschen momentan die aktuelle Coronavirus-Pandemie, in der dringend angeraten wird, zuhause zu bleiben. Da jedoch auch viele Arbeitnehmer derzeit von zuhause aus arbeiten, ist der Datenverkehr jetzt viel höher als normalerweise.

Um die Gefahr zu verringern, dass Homeoffice gebremst wird, sprach EU-Kommissar Thierry Breton mit Netflix-Chef Reed Hastings über die Möglichkeit, die Belastung so gering wie möglich zu halten. Dabei wurde offenbar die Bildqualität des Streaming-Dienstes thematisiert. Für die jeweiligen Auflösungen empfiehlt Netflix folgende Internet-Geschwindigkeiten:

  • Standard Auflösung (SD): 3 Megabit pro Sekunde
  • High Definition (HD): 5 Megabit pro Sekunde
  • Ultra-High Definition (Ultra-HD): 25 Megabit pro Sekunde

Um das Arbeiten von Zuhause nicht zu bremsen, empfiehlt die Kommission daher in die Standard-Version zu wechseln, wenn es nicht notwendig ist, in HD Filme online zu gucken.

Filme online gucken: Das sagt die EU-Kommission

Thierry Breton erklärt seinen Followern bei Twitter, dass er ein wichtiges Gespräch mit Netflix' CEOs Reed Hastings hatte und erklärt, dass die Arbeit zu Hause und Streaming viel helfen, die Infrastruktur aber belastet sein könnte. "Um den Internetzugang für alle zu sichern, lasst uns zu Standard switchen, wenn HD nicht erforderlich ist."

Wenn du also Filme online gucken möchtest und es nicht zwingend notwendig ist, so wird dir ans Herz gelegt, Werke in SD zu schauen. Die Highlights auf Netflix, die es seit März 2020 auf Netflix gibt, siehst du hier. Das sind die besten 10 Netflix-Kinderfilme und die 10 spannendsten Thriller-Filme für den atemlosen Nervenkitzel.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen