Dir fällt zuhause die Decke auf den Kopf? Dann beginne doch einfach zu spielen. Denn selbst, wenn du in der Corona-Quarantäne-Zeit momentan alleine das Heim hüten musst, ist das ganz leicht: Diese Alexa-Spiele können dir deine Langweile nämlich auch dann vertreiben, wenn keine andere menschliche Person in deiner Nähe ist. Was du aber brauchst ist natürlich ein Smart Home mit Amazons Alexa.

Alexa-Spiele: Das sind die besten für dein Smart Home

Wenn du nichts mehr mir dir anzufangen weißt, alle möglichen coolen Apps durchgespielt und deine Nintendo Switch satt hast, dann kannst du dir deine Zeit jetzt ganz spaßig mit Alexa-Spielen vertreiben! Diese Games für Zwischendurch könnten dir gegen Langweilig helfen.

„Was singt Dave?“

Dave ist ganz und gar unmusikalisch, doch versucht er trotzdem zu singen. Deine Aufgabe ist es daher herauszufinden, welches Lied denn hinter seinem Geträllere steckt.

„TapeStories“

Liebst du Thriller? Dann hast du mit diesem Alexa-Spiel die Möglichkeit mitten in eine spannende Geschichte einzutauchen und das Geschehen zu beeinflussen. Mit deinen Entscheidungen musst du nämlich die Hauptfigur in die Freiheit führen. Dabei musst du besonders gut zuhören können …

„Die ??? – Dein Fall“

In eine weitere spannende Geschichte kannst du mit „Die ??? – Der Fall“ eintauchen. Hier kannst du an diversen Stellen entscheiden, wie die Handlung weitergeht und hast damit erheblichen Einfluss auf den Verlauf der Stroy. Gemeinsam mit Justus Jonas und Bob Andrews löst du den Fall „Haus der Angst“.

Weitere Tipps zum Zeitvertreib

Neben der Alexa-Spiele fürs Smart Home gibt es noch eine wundervolle Art und Weise, Langweile zu vertreiben: Filme schauen! Die 10 spannendsten Thriller-Filme auf Netflix findest du hier. Und ab April kannst du deine Zeit mit irre reichen Chinesen und Killerhaien sowie mit vielen weiteren neuen Filmen auf Netflix vertreiben. Bei dem Streaming-Dienst feiert übrigens auch bald erstmals ein Kinofilm seine Premiere.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.