Digital Life 

Xiaomi-Handy mit peinlichem Fehler: Dieses Problem ärgert viele Nutzer derzeit weltweit

Dieser Fehler bei dem Symstem-Update eines bestimmten Xiaomi-Handy dürfte dem Hersteller peinlich sein. So reagiert er jetzt.
Dieser Fehler bei dem Symstem-Update eines bestimmten Xiaomi-Handy dürfte dem Hersteller peinlich sein. So reagiert er jetzt.
Foto: iStock.com/gpointstudio
Ein bestimmtes Xiaomi-Handy scheint wie verhext zu sein, denn es gab immer wieder Fehler damit. Ausgerechnet ein System-Update lief jetzt aber gehörig schief und dürfte dem Entwickler ziemlich peinlich sein.

Das Xiamoi-Handy Mi A3 brauchte ganze drei Anläufe, bis Android 10 vollständig für das Smartphone ausgeliefert werden konnte. Kaum ist der Fauxpas überwunden, schleicht sich schon der nächste Fehler ein. Bei dem neuesten System-Update waren die Entwickler offenbar nicht achtsam genug.

Xiaomi-Handy mit peinlichen Symstem-Update

Das haben die Entwickler des Xiaomi-Handys sicherlich nicht vorgehabt. Bei dem neuesten System-Update wurde offenbar die Dual-SIM-Funktion des Mi A3 komplett außer Kraft gesetzt. Doch bei einem Neustart des Smartphones tauchte bei vielen Nutzern ein fremdes Provider-Logo aus einem anderen Land auf. Auf betroffenen Geräten läuft die Firmware eines mexikanischen Telcos, wie einige User bei Twitter zeigen.

Auch deutsche Nutzer des Xiaomi-Handys sind offenbar von dem Problem betroffen. So wird in Foren vor dem Symstem-Update gewarnt.

Das sagt Xiaomi zum Fehler

Nach vielen Beschwerden meldete sich kürzlich auch Xiaomi zu dem System-Update-Fehler zu Wort. Ein Sprecher des Unternehmens gab uns am 15. Juli 2020 folgendes Statement:

"Uns ist ein Software-Update-Problem bei einigen Mi A3-Geräten bekannt. Bei weiteren Untersuchungen haben wir ein technisches Problem festgestellt, aufgrund dessen versehentlich ein Software-Update, das nicht für einige Benutzer gedacht war, weitergegeben wurde. Dieses Problem wurde bereits von unserer Seite aus behoben, und unsere technischen Teams arbeiten an einer Wiederherstellungslösung, die in Kürze ausgerollt wird."

Offenbar ist das Xiaomi-Handy das kleine Sorgenkind des Herstellers. Dafür hat der Smartphone-Entwickler bei einem anderen Modell viel mehr Glück. So hat ein günstiges Handy von Xiaomi kürzlich für einen rasanten Käufersturm gesorgt und war augenblicklich nach dem Verkaufsstart vergriffen. Du willst wissen, welches das beste Xiaomi-Handy ist? Wir küren den Sieger, der es in der Ausstattung mit großen Konkurrenten wie Samsung und Apple mithalten kann. Und auch diese China-Handys überzeugen im Test.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen