Digital Life 

Eine o2-Störung macht die Runde: Kunden klagen schon seit Stunden über Probleme

Eine bundesweite o2-Störung herrscht seit dem frühen Morgen.
Eine bundesweite o2-Störung herrscht seit dem frühen Morgen.
Foto: iStock.com/Prostock-Studio
Eine aktuelle o2-Störung plagt derzeit die Kunden des Providers. Seit mehreren Stunden funktionieren viele Sachen nicht mehr.

Seit dem frühen Morgen müssen sich Kunden von o2 mit einer Störung quälen. Betroffen sind mehrere Bereiche beim Provider. Wann die Probleme wieder behoben werden können, scheint noch unklar zu sein. Nach aktuellem Stand (16:30 Uhr) gibt es immer mehr Kunden, die diverse Fehlermeldungen oder Funktionsprobleme melden.

YouTube-Störung? Mit diesen Tipps und Tricks klappt's wieder
YouTube-Störung? Mit diesen Tipps und Tricks klappt's wieder

o2-Störung nervt die Kunden

Über 300 Betroffen haben bereits unter allestörungen.de verschiedene Probleme gemeldet. Derweil gaben sehr viele an, dass es Probleme mit dem Mobilfunknetz gäbe. Aber auch das Festnetz sei davon betroffen. Des Weiteren gibt es vereinzelt auch Kunden, die sich über Probleme mit dem mobilen Internet beschwerten. Betroffen sind ganz klassische Großstädte wie Berlin, Hamburg und Stuttgart. Auffällig ist allerdings, dass die meisten Meldungen aus dem Rhein-Main-Gebiet kommen (Wiesbaden, Frankfurt am Main, Mainz, Darmstadt, Worms, et cetera).

Viele Mobilfunk-Nutzer betroffen

Schaut man auf die Fehlermeldungen beziehungsweise Kommentare bei allstörungen.de, wird schnell deutlich, dass die Mehrheit der Betroffenen sich mit Mobilfunk- beziehungsweise Festznetz-Problemen plagen. Das sind die am häufigsten genannten Dinge:

  • Mobiltelefon (66 Prozent)
  • Festnetz-Internet (17 Prozent)
  • Mobil-Internet (15 Prozent)

Wie lange die o2-Störung noch hält, ist unklar. Bereits seit fast zehn Stunden (aktueller Stand 16:30 Uhr) lassen die Fehlermeldungen nicht los. Wenn wir schon bei Problemen sind: Das kannst du tun, wenn Joyn nicht funktioniert. Und so kriegst du den Sender ARD wieder zum Laufen.