Digital Life 

Twitter: Joe Biden verliert 60 Mio. Follower und startet bei null

Bei Twitter muss Joe Biden von vorne beginnen. Der US-Präsidenten-Account bei Twitter @POTUS hat aktuell 33 Millionen Follower.
Bei Twitter muss Joe Biden von vorne beginnen. Der US-Präsidenten-Account bei Twitter @POTUS hat aktuell 33 Millionen Follower.
Foto: [Futurezone.de] via Canva.com
Bei Twitter muss Joe Biden von vorn anfangen. Bald wird er den US-Präsidenten-Account bei Twitter @POTUS übernehmen, ohne dazugehörige Follower.

Die US-Präsidenten sind seit mehreren Jahren bei Twitter. Joe Biden wird im Januar 2021 die Kontrolle über den offiziellen US-Präsidenten-Account bekommen. Allerdings wird er ganz von vorne beginnen und sich seine Followerschaft erst erarbeiten müssen. Ganz im Gegensatz zu Donald Trump.

Donald Trump: Der Weg zum Twitter-Präsidenten
Donald Trump: Der Weg zum Twitter-Präsidenten

Twitter: Joe Biden übernimmt @POTUS

Am 20. Januar 2021 sollen die US-Regierungsaccounts bei Twitter @POTUS (President Of The United States of America) und @WhiteHouse neugestartet werden. Bisher unterliegen beide Accounts der Kontrolle des bisherigen US-Präsidenten Donald Trump. Sie sollen nun archiviert werden. Für Joe Biden werden dann neue Konten angelegt.

Durch die Archivierung der Accounts bei Twitter muss Joe Biden insgesamt auf fast 60 Millionen Follower verzichten. @POTUS hat aktuell rund 33 Millionen und @WhiteHouse zählt knapp 26 Millionen Follower – für Twitter-Verhältnisse eine beachtliche Zahl.

Trump durfte von Obama erben

Leicht verwundert zeigte sich laut dem US-Medium Bloomberg das Team von Joe Biden darüber, dass Amtsvorgänger Trump die Followerschaft von Obama erben durfte. Das waren bei Amtsantritt im Jahr 2017 immerhin mehr als 25 Millionen Follower. Die Tweets aus der Obama-Zeit wurden nicht gelöscht, aber archiviert und fortan durften sich Donald Trump und sein Social-Media-Team auf den selbigen Accounts austoben.

Warum Twitter die Follower diesmal löscht und Biden neue Accounts bekommen soll, ist bislang nicht bekannt. Am Tag der Archivierung und der Neustarts der beiden Regierungsaccounts werden die Follower aber über den Vorgang informiert und sollen mit einem Klick den neuen Accounts bei Twitter von Joe Biden folgen können.

Bei Twitter ist Joe Biden keinswegs ein Neuling. Derzeit folgen ihm auf seinem privaten Account etwas mehr als 21 Millionen. Zum Vergleich: Dem Account des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump (@realDonaldTrump) folgen 88 Millionen. Warum Joe Biden und seine Frau Jill ein starkes Team sind, erfährst du hier. Hat Twitter langsam die Nase voll von Donald Trump? Wegen einer neuen Maßnahme könnte sich Trump blamieren und seit einiger Zeit werden die Trump-Tweets mit Warnhinweisen versehen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen