Digital Life 

Mit Amazon-Guthaben bezahlen: Nutze die alternative Zahlungsmethode

Wie du bei Amazon mit Guthaben bezahlen kannst, erfährst du hier.
Wie du bei Amazon mit Guthaben bezahlen kannst, erfährst du hier.
Foto: [Futurezone.de] via Canva.com
Wer bei Amazon lieber mit Guthaben bezahlen will, der hat dazu eine ganze einfache Möglichkeit. Wir verraten dir, wie du mit Amazon-Guthaben bezahlen kannst und dieses auf deinem Konto auflädst.

Viele Wege führen nach Rom, oder in diesem Fall zu deiner nächsten Bestellung im wohl populärsten Online-Versandhaus der Welt. Wenn du es satt hast, mit deinem Bankkonto oder deiner Kreditkarte für deine Bestellungen zu löhnen, versuche es doch einfach mal mit Amazons Prepaid-Option. Wir verraten dir im Handumdrehen, wie du neben den gängigen Methoden ganz einfach auch mit Amazon-Guthaben bezahlen kannst.

Amazon-Guthaben auszahlen lassen – ist das möglich?
Amazon-Guthaben auszahlen lassen – ist das möglich?

Mit Amazon-Guthaben bezahlen: So einfach geht's

Neben den gängigen Bezahlmöglichkeiten des Shopping-Anbieters, wie beispielsweise die klassische Überweisung oder auch das gängige Lastschriftverfahren, hast du seit einiger Zeit auch die Möglichkeit, mit Amazon-Guthaben zu bezahlen. Dies funktioniert ganz einfach nach dem Prepaid-Prinzip, durch welches das Geld für deine Bestellungen zuerst einmal von deinem verbleibenden Saldo auf deinem Amazon-Konto abgezogen wird, bevor es an dein Bankkonto geht.

Um mit Amazon-Guthaben zu bezahlen, musst du nichts weiter tun, als die Option als Bezahlmethode bei deiner nächsten Bestellung auszuwählen. Hast du noch genügend Guthaben übrig, so wird der entsprechende Betrag ganz einfach von deinem Nutzerkonto abgezogen. Doch bevor du die Möglichkeit dazu hast, ist es nötig, dein Amazon-Konto aufzuladen. Wie das geht, verraten wir dir im Folgenden.

Amazon-Konto aufladen, um mit Amazon-Guthaben zu bezahlen

Bevor du also mit deinem Amazon-Guthaben bezahlen kannst, ist es notwendig, dein Amazon-Konto mit ausreichend hohen Beträgen zu befüllen. Zum Glück ist auch das bequem und unkompliziert möglich und bei uns erfährst du, wie es geht:

  1. Öffne die Webseite des Anbieters, auf der du zum Amazon-Guthaben gelangst.
  2. Wähle hier anschließend den Betrag aus, mit dem du dein Amazon-Konto aufladen möchtest. Du kannst einen Betrag per Hand eingeben oder aus den vorgeschlagenen Werten (50 Euro, 100 Euro, 200 Euro und 300 Euro) wählen.
  3. Nun musst du dich entscheiden, wie du für das Amazon-Guthaben bezahlen willst. Ob Kreditkarte oder per Überweisung: Alle gängigen Bezahlmöglichkeiten stehen dir dabei zur Auswahl.
  4. Anschließend wird der von dir gewählte Betrag wie eine Art Amazon-Gutschein auf deinem Konto verfügbar.
  5. Bei deinem nächsten Einkauf kannst du nun mit deinem Amazon-Guthaben bezahlen. Hast du etwas mehr eingekauft, als du Guthaben zur Verfügung hattest, wird der restliche Betrag über eine andere Zahlungsmethode abgebucht.

Automatisches Aufladen deines Amazon-Guthabens

Es gibt ebenfalls die Möglichkeit, dein Konto automatisch aufladen zu lassen. Das lohnt sich vor allem dann, wenn du häufig mit Amazon-Guthaben bezahlen möchtest. Bei der automatischen Aufladung gibst du ganz einfach an, zu welchem festgelegten Zeitpunkt dein Amazon-Guthaben in regelmäßigen Abständen in welcher Höhe aufgeladen werden soll. Der Zeitpunkt richtet sich dabei nicht zwangsweise nach einem Datum, sondern auch, ob dein Amazon-Guthaben einen bestimmten Wert erreicht oder unterschreitet.

Fazit: Mit Amazon-Guthaben bezahlen ist ein Kinderspiel

Ganz gleich, ob es dich nervt, bei jeder Bestellung deine Kreditkarte zu zücken oder du ganz einfach ein festes Budget für deine Einkäufe zur Verfügung stehen haben willst: Mit Amazon-Guthaben zu bezahlen ist eine ausgezeichnete Alternative für all diejenigen, die sich nach einer bequemen Bezahlmöglichkeit beim Versand-Giganten gesehnt haben. Ob du dir Amazon-Guthaben auch wieder auszahlen lassen kannst, verraten wir dir ebenfalls. Und wie du bei Amazon auf Rechnung bezahlen kannst, wollen wir dir natürlich auch nicht vorenthalten.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen