Veröffentlicht inDigital Life

Schadet dem Handy-Akku: Von einer Handy-Einstellung raten selbst Mobilfunkanbieter ab

Nutzer eines 5G-Gerätes können an der Batterie sparen, wenn sie eine essentielle Funktion außer Kraft setzen. Das zumindest erklärte ein bekannter Provider auf Twitter.

Anzeige eines leeren Akkus auf einem Handy.
Eines hilft gegen einen leeren Handy-Akku. © imago images / agefotostock

Ist der Handy-Akku schnell am Ende, könnte dir eine unerwartete Methode weiterhelfen. Empfohlen wurde diese schon vor einer Weile vom Supportservice des Mobilfunkanbieters Verizon, der für seinen Einsatz rund um die 5G-Technologie bekannt ist. Überraschenderweise riet er Kunden, genau dieses Feature abzustellen, um die Batterie zu schonen.

Handy-Akku schnell leer? Schalte auf LTE um

Laut Kundendienst des US-amerikanischen Anbieters sollten Nutzer*innen eines 5G-Handys darauf verzichten, deren 5G-Fähigkeiten zu aktivieren. Diese können demnach dazu führen, dass Smartphones nicht mehr so lange Leistung zeigen, wie sie es eigentlich könnten. Der Verzicht auf die Funktion helfe aktiv, Handy-Akku zu sparen.

Überraschend ist ein derartiger Ratschlag, weil Verizon sein eigenes Netzwerk für 5G-Handys nahezu unerbittlich beworben hat, wie The Verge berichtete. Veröffentlicht wurde der Hinweis zum Akku-Sparen im vergangenen Jahr auf Twitter, inzwischen ist der entsprechende Post von Verizon Wireless CS (@VZWSupport) aber nicht mehr verfügbar. Einem Screenshot von The Verge zufolge hieß es darin: „Bemerken sie, dass das Leben ihres Akkus mehr nachlässt als normal? Ein Weg, um Akku zu sparen ist es, LTE anzuschalten.“

Nur indirekte Aufforderung an Kunden

Zwar spricht sich Verizon in seiner Wortwahl nicht für das Ausschalten von 5G aus. Die Nutzung von LTE wird allerdings nicht aktiv eingeschaltet, da sie immer aktiv ist, falls das 5G-Netzwerk ausfällt.

Wer den Verdacht hat, dass der Handy-Akku leidet und ein 5G-Handy nutzt, kann durch den Verzicht darauf testen, ob es einen Unterschied macht und beim Sparen hilft.

Akku sparen kannst du aber auch anders per Trick. Was zudem hilft, ist genau darauf zu achten, wie du mit der Batterie umgehst. Es gibt nämlich einige Fehler, die du beim Laden des Handy-Akkus machen kannst.

Quellen: The Verge

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.