Was wäre das Internet ohne Memes, Kurzvideos, und humorvollen GIFs? Einer der Vorreiter ist zweifelsohne 9GAG aus Hongkong. Die Online-Plattform ist weltweit sehr beliebt und hat gefühlt für jeden Anlass das perfekte Video, Meme oder Ähnliches. Vor allem die kurzen Videos sind durchaus witzig. Falls auch du die 9GAG-Videos per Download auf deinen PC, Laptop oder Handy ziehen willst, dann ist das grundsätzlich kein großes Problem. Hier erfährst du, welche Möglichkeiten du hast.

9GAG: Videos-Download kein großes Problem

Vermutlich werden die meisten von euch schon von 9GAG gehört haben. Die Online-Plattform hat gefühlt eine unendliche Palette an GIFs, Memes und Videos, die von Usern geteilt, bewertet und kommentiert werden können. Das Prinzip ist auch relativ simpel: Gehst du auf die Webseite von 9GAG, dann finden sich alle Inhalte in einer Timeline. Du kannst auch Filter setzen, damit dir Inhalte angezeigt werden, für die du dich interessierst. Hast du etwas Interessant gefunden, dann kannst du es auch auf dein Gerät herunterladen. So funktioniert bei 9GAG ein Video-Download:

Wenn du an deinem Laptop oder PC bist und die 9GAG-Webseite besucht hast, dann kannst du dir auch ganz einfach ein Video herunterladen. Hierfür musst du lediglich auf das entsprechende Video und einen Rechtsklick mit der Maus machen. Klicke dann auf „Video speichern unter…“ und wähle den Zielordner aus. Im Grunde genommen war es das auch schon.

Eine andere Möglichkeit, die etwas umständlicher ist, dennoch gleichermaßen funktioniert, sind Webseiten, auf denen du 9GAG-Video downloaden kannst. Beispielsweise eignen sich hierfür „FreeDownloadVideo.Net“, „TubeOffline.com“ oder auch „PureDownloader.com“. Du musst bei 9GAG auf das Video, einen Rechtsklick machen, „Videoadresse kopieren“ auswählen und die URL bei einen der Seiten einfügen. Nachdem converten kannst du dann wählen, ob du es HD oder SD auf deinem Gerät willst.

So simpel ist es auf dem Smartphone

9GAG ist logischerweise auch auf dem Smartphone nutzbar. Entweder besuchst du die Webseite im Browser oder lädst dir die 9GAG-App herunter. Und bei beiden ist es genauso problemlos, wenn du ein Video downloaden bist. Wenn du im Browser ein 9GAG-Video herunterladen möchtest, tippe auf das jeweilige Video länger drauf und wähle dann „Video herunterladen“ aus. In der App ist ebenfalls kein Problem. Tippe das entsprechende Video etwas länger an und wähle dann „Download Media“.

Fazit: Schnell gemacht

Willst du bei 9GAG einen Video-Download machen, musst du die obigen Tipps befolgen und in kürzester Zeit sind die Videos auf dem PC oder Handy. Wenn du aber doch selber Memes erstellen willst, dann hilft dir unsere Anleitung weiter. Und so kannst du unter anderem Twitter-Videos speichern.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.