Eine Lieferkettenquelle aus China hat jetzt erste Informationen zu den Farben des neuen iPhone 13 Pro von Apple geleakt.

Sunset Gold und bronzefarben: Die neuen Farben des iPhone 13 Pro

Die koreanische Nachrichtenplattform NAVER veröffentlichte die Farbtöne des noch nicht erschienenen iPhone 13 vor wenigen Tagen. Nach ihrer Quelle gelten die neuen Farben allerdings nur für das hochwertigere iPhone 13 Pro, das höchstwahrscheinlich diesen Herbst in den Apple-Stores erhältlich sein wird.

Nach dem Leak sollen die Farben Schwarz bzw. Mattschwarz, „Sunset Gold“ und Roségold sein. Die Quelle beschreibt die Sonnenuntergangs-Farbe als bronzefarben, das Roségold hingegen soll sehr blass sein.

Wer also vorhat, sich in den kommenden Monaten ein iPhone 13 Pro anzulegen, kann sich nun auf neue Farben freuen und schon mal überlegen, welcher Farbton es sein soll.

Welche Farben wird das normale iPhone 13 haben?

Momentan mutmaßt das Portal AppleInsider, dass es das iPhone 13 weiterhin in bunten Farben zum Kauf geben wird. Apple bietet das aktuelle iPhone 12 Pro in verschiedenen klassischen Tönen wie Gold, Silber und Schwarz, aber auch in „Pacific Blue“ an.

Momentan kursiert außerdem das Gerücht, dass das iPhone 13 einen Always-On-Display haben könnte. Dazu gab es einen Leak, der schon jetzt andeutet, dass es gleich vier neue Modelle des iPhone 13 geben könnte.

Quellen: NAVER, AppleInsider

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de