Digital Life

Samsung Galaxy S10: 10 Tipps und Tricks, die du kennen solltest

Das Samsung Galaxy S10 kannst du mit unseren Tipps und Tricks optimal nutzen.
Das Samsung Galaxy S10 kannst du mit unseren Tipps und Tricks optimal nutzen.
Foto: iStock/nemanjazotovic
Artikel von: Moritz Serif
Von Bixby Routinen bis hinzu Adblockern. Es gibt eine Reihe von Kniffen, die noch mehr aus deinem Galaxy S10 herausholen.

Das Samsung Galaxy S10 ist bereits seit fast zweieinhalb Jahren auf dem Markt. Allerdings gibt es eine Reihe von Tricks und Tipps, die nicht jedem bekannt sind. Du kannst also noch mehr aus deinem Handy herauskitzeln, als du vielleicht denkst.

Samsung-Handy-Vergleich: Diese Smartphones sind empfehlenswert
Samsung-Handy-Vergleich: Diese Smartphones sind empfehlenswert

Trick 1: Galaxy S10 – So aktivierst du den Landscape-Modus

Seitdem Samsung das Galaxy S9 veröffentlicht hat, ist es möglich, Smartphones auch im Querformat zu nutzen, berichtet PC Welt. Falls du den Landscape-Modus aktivierst, dreht sich der Bildschirm, sobald du dein Galaxy S10 quer hältst. So aktivierst du den Modus:

  • Navigiere zu Einstellungen – Anzeige – Startbildschirm
  • In den Schnelleinstellungen "Bildschirm drehen" aktivieren

Trick 2: Samsung Galaxy S10 – Wie du mehr Benachrichtigungen angezeigt bekommst

Falls du die Standardeinstellungen nutzt, zeigt dir dein Samsung Handy maximal drei aktuelle Benachrichtigungssymbole in der Statusleiste an. Falls dir das noch nicht genug sein sollte, kannst du dir noch mehr Benachrichtigungen anzeigen lassen.

  • Navigiere zu Einstellungen – Benachrichtigungen – Statusleiste
  • Aktiviere "Alle Benachrichtigungen"
  • Bei Bedarf kannst du dir die verbleibende Akkuleistung in Prozent anzeigen lassen

Trick 3: Samsung – Weshalb du Bixby Routinen nutzen solltest

Hast du schon einmal von Bixby gehört? Dem Sprachassistenten von Samsung? Du kannst ihn beispielsweise nutzen, um zu erfragen, wie das Wetter heute wird. Mit Bixby Routinen kannst du einstellen, dass Musik automatisch startet, wenn du ins Auto steigst. Oder dass dein Galaxy S10 automatisch in den Vibrationsmodus wechselt und stumm wird, sobald du bei der Arbeit ankommst.

  1. Ziehe die Statusleiste auf dem Startbildschirm nach unten
  2. Öffne das Benachrichtigungsfeld
  3. Tippe auf "Bixby Routines" um die Funktion zu aktivieren
  4. Tippe auf das +-Symbol um eigene Routinen hinzuzufügen

Trick 4: Galaxy S10 – Wireless Powershare nutzen

Mit deinem Galaxy S10 kannst du deine In-Ear-Kopfhörer aufladen. Das geht ganz einfach: Aktiviere in den Schnelleinstellungen die Funktion "Wireless Powershare" und lege dein Handy und deine Kopfhörer aneinander.

Trick 5: Volle Auflösung aktivieren

In den Standardeinstellungen hat dein Samsung Handy eine FullHD+-Auflösung mit 2280 x 1080 Pixeln. Du kannst ebenso die maximale Auflösung von 3040 x 1440 Pixeln aktivieren. Allerdings erhöht das deinen Akkuverbrauch. So aktivierst du die volle Auflösung:

  • Navigiere zu Einstellungen
  • Wähle Anzeige
  • Aktiviere die volle Bildschirmauflösung

Trick 6: Samsung Galaxy S10 – Adblocker aktivieren

Machen wir uns nichts vor: Werbung ist lästig. Mit einem Werbeblocker kannst du sicherer im Internet surfen und bleibst von vielen Anzeigen verschont. Beim Galaxy S10 kannst du fünf von ihnen aktivieren.

  • Öffne im Samsung Internet das Menü
  • Tippe auf das Symbol "Add-Ons"
  • Lade und installiere den gewünschten Werbeblocker
  • Aktiviere ihn

Trick 7: Mit App Shortcuts Programme sehr schnell öffnen

Mit der Funktion "App Shortcuts" kannst du Programme auf deinem Samsung-Handy besonders schnell öffnen. Außerdem kannst du einstellen, dass sich Apps nur mit einem Fingerabdruck öffnen lassen. Das ergibt bei Apps wie Trade Republic, wo du Geld in Aktien und ETFs anlegen kannst, Sinn.

Trick 8: Samsung Galaxy S10 – Kennst du den "Einhänder Modus"?

Wer kennt es nicht? Es ist nicht immer angenehm, ein Smartphone mit einer Hand zu nutzen. Vor allem beim Bildschirm des Galaxy S 10. Mit dem "Einhänder Modus" wird das einfacher. Das Display wandelt sich in eine Miniaturversion. So aktivierst du ihn:

  • Drücke dreimal auf die Home-Taste
  • Tippe auf den schwarzen Bereich des Displays, wenn du ihn wieder deaktivieren möchtest

Trick 9: Samsung Handy zeitweise stummschalten

Mit "Zeitweise Stummschalten" kannst du dein Samsung Handy für eine bestimmte Zeit auf lautlos stellen. Das hat den Vorteil, dass du nicht daran denken musst, dein Smartphone wieder auf laut zu stellen.

Trick 10: Galaxy S10 – Professionelle Bilder mit Aufnahmevorschläge schießen

Der KI-Assistent "Aufnahmevorschläge" hilft dir dabei, professionelle Bilder zu knipsen. Bedenke aber, dass du den Algorithmus mit jedem Foto trainierst und besser machst. Wie auch immer – so aktivierst du den Modus:

  • Öffne die Kamera
  • Tippe auf "Kameraeinstellungen"
  • Aktiviere "Aufnahmevorschläge"
  • Tippe auf "Zurück"

Akku-Verbrauch deines Samsung Handys mindern

Apps können die Batterie deines Smartphones schnell verbrauchen. Mit diesen Tricks minderst du den Akku-Verbrauch bei deinem Samsung Galaxy S10. Außerdem kannst du mit deinem S10 über WLAN drucken.

Quellen: PC Welt, Samsung, eigene Recherche

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de